Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Für mehr Lebensqualität: Gemeinden äußern Wünsche
Wolfsburg Velpke/Lehre Für mehr Lebensqualität: Gemeinden äußern Wünsche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 03.03.2014
Projekte für mehr Lebensqualität: Die Gemeinden äußerten ihre Wünsche. Darunter ist ein Skaterpark für Velpke (Bild unten).
Anzeige

Wenn bis Juni ein Konzept steht, könnten 2015 schon Gelder fließen.

Bei einem ersten Treffen Mitte Januar (WAZ berichtete) hatten Vertreter der Gemeinden bereits erste Ideen und Wünsche herausgearbeitet. Eine Überblick:

- In der Velpker Gruppe fielen Schlagworte wie Skaterpark, Mehrgenerationenprojekt, Dorfgemeinschaftshaus Wahrstedt, Schulentwicklungsplan, Hundeplatz, Ärztehaus, Friedwald sowie Verbesserung der Mobilität und der Kommunikation unter den Bürgern.

- Die Grafhorster wünschen sich schnelles Internet, Verringerung des Durchgangsschwerlastverkehrs, Unterstützung für Vereine und der Menschen, die nicht mehr mobil sind.

- Auch in Danndorf wird die7 Unterstützung des Ehrenamtes gewünscht. Die Einwohner hoffen nach wie vor auf ein Einkaufszentrum, möchten die ärztliche Versorgung verbessern, einen Mehrgenerationenspielplatz etablieren. Ihnen fehlen Veranstaltungsräume.

- Den Twülpstedtern fehlen schnelles Internet, bessere Busverbindungen, freie Schulwahl. Außerdem fehle Bauland für Bauwillige. Und sie spüren, wie sich die Infrastruktur verschlechtert: Es gibt in den Orten kaum noch Gaststätten, die Vereinsmitglieder werden weniger.

- Genauso in Bahrdorf. Hier kommt noch der Lehrstand vieler Gebäude hinzu.

Ein Gesamtkonzept soll bis Juni erarbeitet werden. Dann muss nur noch das Land grünes Licht geben.

iks

Flechtorf. Die freie Fläche zwischen Gewerbepark und L 295 wäre ideal für einen Pendler-Parkplatz geeignet. Das findet zumindest Jürgen Kirchmann aus Beienrode.

28.02.2014

Lehre. Führungswechsel bei der Feuerwehr der Gemeinde Lehre: Stefan Vollheide aus Essenrode ist neuer stellvertretender Gemeindebrandmeister.

27.02.2014

Danndorf. Zu einer Wanderung mit Grünkohlessen brach die Danndorfer Radgruppe jetzt auf. Am Ziel stand ein Jahresrückblick an.

02.03.2014
Anzeige