Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ford-Fahrer (61) kollidiert mit Volkswagen CC

Lehre Ford-Fahrer (61) kollidiert mit Volkswagen CC

Lehre. Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Polizei nach einem Unfall am Donnerstagvormittag in Lehre gegen einen 61 Jahre alten Ford-Fahrer.

Voriger Artikel
Abschied von Haupt- und Realschülern
Nächster Artikel
Im alten Camper bis zum Nordkap und zurück

Der 61-Jährige war den Ermittlungen nach um 11.30 Uhr auf der Boimstorfer Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Hierbei kollidierte der Ford-Fahrer mit einem dort geparkten Volkswagen CC und einem dahinter stehenden Anhänger. Anschließend stieß der 61-Jährige noch gegen eine Straßenlaterne.

Insgesamt entstand ein Schaden von 35.000 Euro. Der CC und der Ford mussten abgeschleppt werden.

Aufgrund des körperlichen Gesamteindrucks wurde dem Straßenverkehrsam empfohlen, bei dem 61-Jährigen eine Fahrtauglichkeitsprüfung vorzunehmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016