Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Flechtorfer Feuerwehr hat eigenes Logo
Wolfsburg Velpke/Lehre Flechtorfer Feuerwehr hat eigenes Logo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 17.12.2015
So sieht es aus: Vize-Jugendwart Adrian Nabereit (l.) und Ortsbrandmeister Ralf Sprang stellten das neue Logo der Freiwilligen Feuerwehr Flechtorf vor. Quelle: Uljana Klein
Anzeige

Markante Gebäude des Dorfes wie die Flechtorfer Mühle, aber auch das geschwungene Dach des neuen Feuerwehrgerätehauses, sind in dem Logo zu finden. Darunter ranken der Name der Ortsfeuerwehr und der Slogan „Hilfsbereit aus Leidenschaft“.

Die Idee dazu hatten Ortsbrandmeister Ralf Sprang und Hauptfeuerwehrmann und Vize-Jugendwart Adrian Nabereit. „Wir hatten beide einen ähnlichen Gedanken“, erinnert sich Sprang. Und Nabereit ergänzte, dass er schon als Kind von den T-Shirts der New Yorker Feuerwehr mit dem speziellen Schriftzug begeistert war. Schließlich legte Nabereit die ersten Entwürfe vor. Darüber, welches Logo es werden sollte, stimmten die Feuerwehrleute demokratisch ab.

„Wir haben die Vision, dass das Logo mit dem Slogan nicht nur in unserem Briefkopf, in der Hausordnung, in Präsentationen oder auf T-Shirts angebracht wird, sondern vielleicht auch weitreichender verwendet werden kann, wie beispielsweise auf der Fassade des Hauses“, blickt Ralf Sprang in die Zukunft.

Velpke. Im April hatten Unbekannte den Bankautomaten der Velpker Sparkassenfiliale gesprengt (WAZ berichtete). 300 im gesamten Bundesgebiet. Jetzt hat das Landeskriminalamt die Ermittlungen in Niedersachsen übernommen und richtet eine Sonderkommission (Soko) ein.

19.12.2015

Danndorf. Nach 13 Jahren weht bald eine neue Brise in der Seegaststätte in Danndorf. Mit dem Jahreswechsel geben die aktuellen Betreiber Peter und Petra Neu die Traditionsgaststätte auf. Im Januar übernehmen dann Costy Singuran und Simona Macaluso das Ruder.

18.12.2015

Danndorf. Grünes Licht für den Supermarkt in Danndorf. Die Gemeinderatsmitglieder waren sich jetzt bei der Sitzung einig und sagten einstimmig Ja zu dem geplanten Projekt, am Ortsausgang Richtung Velpke den Discounter Norma anzusiedeln.

14.12.2015
Anzeige