Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Feuerwehr feiert 140-jähriges Bestehen
Wolfsburg Velpke/Lehre Feuerwehr feiert 140-jähriges Bestehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 10.09.2015
Klein Brunsrode: Die Anschaffung der ersten Handdruck-Feuerspritze gilt als Geburtsstunde der Feuerwehr.
Anzeige

Der Festreigen startet am 12. September um 14 Uhr mit einer Jubiläumsolympiade. Teams von fünf Personen treten gegeneinander an. Im Anschluss wird ein Kinderprogramm sowie Kaffee und Kuchen die Festbesucher verwöhnen. Ab 19 Uhr lädt die Wehr aus Klein Brunsrode zu einem öffentlichen Kommers mit Tanz in das Feuerwehrhaus ein.

Der 13. September geht es um 10 Uhr mit einem Zeltgottesdienst los. Daran schließt sich um 11 Uhr ein Frühstücksbuffet an.

Beim Blick in die Geschichte der Feuerwehr Klein Brunsrode kommen viele spannende Momente und Menschen zutage. Aber auch immer wieder ist von Bränden, bereits im Mittelalter, in der Chronik die Rede. Die Anschaffung der ersten Handdruck-Feuerspritze 1875 gilt als Geburtsstunde der Freiwilligen Feuerwehr Klein Brunsrode. „Vermutlich ist die Feuerwehr älter, jedoch gibt es keine Nachweise darüber“, erläutert Ortsbrandmeister Horst Behrendt.

In diesem Jahr steigt das 2. Flechtorfer Kulturfest mit Musik, Tanz und Theater. Eröffnung ist am Samstag, 12. September, um 15.20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.

09.09.2015

Danndorf. Nach 13 Jahren hört die Pächterin der Danndorfer Seegaststätte im Angelheim auf (WAZ berichtete). Ein Bewerber für die Nachfolge ist bereits gefunden. Bis Ende September läuft aber noch die Bewerbungsfrist.

08.09.2015

Lehre. In der Nacht zum Dienstag wurde in Lehre ein acht Jahre alter VW Golf Variant und ein siebenjähriger VW Golf Plus entwendet. Die Polizei sucht nach Zeugen der Diebstähle.

08.09.2015
Anzeige