Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehr-Wettkampf in Mackendorf:Bahrdorf holt den Sieg

Mackendorf Feuerwehr-Wettkampf in Mackendorf:Bahrdorf holt den Sieg

Mackendorf. Die Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Velpke hatten am Samstag ihren traditionellen Wettkampf, diesmal in Mackendorf. Das Team Bahrdorf/Meinkot holte den Sieg.

Voriger Artikel
Lehre: Nicolas Behrens ist neuer Großer König
Nächster Artikel
Wehr der Gemeinde Lehrenahm am Nachtlauf teil

Samtgemeinde-Wettbewerb: Die Feuerwehren mussten sich bei vielen Aufgaben bewähren.

Quelle: Photowerk (gg)

„Wettbewerbe in der Feuerwehr sind ein geeignetes Mittel zur Vorbereitung“, sagte der stellvertretende Gemeindebrandmeister Michael Fricke, der den Wettbewerb organisierte. Sieben Ortsfeuerwehren aus der Samtgemeinde Velpke nahmen an dem Wettstreit der Einsatzabteilungen teil. „Schnelligkeit, Umsichtigkeit und Ausdauer sind Voraussetzungen für den erfolgreichen Feuerwehreinsatz“, so Fricke.

Und so war es Aufgabe am Feuerwehrhaus, einen Löschangriff zu starten. Dazu mussten die Gruppen einen Parcours bewältigen und am Ende drei Kanister umspritzen. „Der Brand ist dann sozusagen gelöscht“, erklärte Pressewart Mirko Wogatzki. Dabei beobachteten Wertungsrichter das Geschehen und vergaben Punkte in einzelnen Kategorien. Zudem wurde auf die Dauer des Einsatzes geachtet. Anschließend mussten sich die Teammitglieder noch einer Befragung zum Einsatz unterziehen.

Mona Schöpe aus Saalsdorf feuerte die Feuerwehr aus ihrem Dorf an. „Ich bin jedes Jahr dabei, man muss sein Dorf ja unterstützen“, sagte sie.

Am Abend wurde der Sieger verkündet: Das Team Bahrdorf/Meinkot konnte sich gegen den Favoriten Saalsdorf im Wettbewerb durchsetzen. Hinterher ließen die Feuerwehrleute den Abend gemütlich ausklingen.

anh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg