Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Feuerstrolche: Velpke gründet Kinderfeuerwehr

Velpke Feuerstrolche: Velpke gründet Kinderfeuerwehr

Velpke. Seit Samstag hat Velpke eine Feuerwehr für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren: die Feuerstrolche. Zur Gründung im Feuerwehrgerätehaus kamen Vertreter der Samtgemeindewehren, der Kreisfeuerwehr und der Partnerfeuerwehr Oebisfelde.

Voriger Artikel
Sponsoren feiern Sanierung der Windmühle
Nächster Artikel
Danndorf: Friedhofskapelle saniert

Seit Samstag hat Velpke eine eigene Kinderfeuerwehr.

Feurwehrfrau Natascha Schuchmann ist Kinderfeuerwehrwartin. „Die Idee einer Kinderfeuerwehr kam von meinem Sohn Marvin, er wollte auch unbedingt zur Feuerwehr gehen“, verrät sie. Der Sechsjährige ist eines von 14 Gründungsmitgliedern. Betreuerinnen sind Kerstin Hustedt, Nicole Birka und Janine Siebrecht. Letztere brachte ein Geschenk für die Kinder mit: eine selbst gebaute Spritzwand.

Kurt Riemann vom gleichnamigen Metallbaubetrieb hatte beflockte T-Shirts für die Kinder dabei, die anderen Gäste „Knisterumschläge“. So auch Bürgermeister Mark Kreutzberg, der schlicht „Danke“ sagte für die ehrenamtliche Arbeit in der Gemeinde. Ehrenortsbrandmeister Rainer Marx übergab die Gründungsurkunde. Danach ging es mit selbstgebackenem Kuchen zum gemütlichen Teil über.

Die Kinder treffen sich jeden zweiten Mittwoch (am 11. Mai geht es los) von 16 bis 17 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Die ersten Aktionen sind schon geplant: Teilnahme am Velpker Schützen- und Martinsumzug und eine Übernachtung im Kreiszeltlager in Helmstedt im Sommer.

iks

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr