Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Ferien-Olympiade in Groß Twülpstedt war Riesenspaß

Groß Twülpstedt Ferien-Olympiade in Groß Twülpstedt war Riesenspaß

Groß Twülpstedt. Das ging flott. Schnell sauste der Nachwuchs mit den nassen Schwämmen von Eimer zu Eimer. Das Wasserspiel war nur eines von vielen spaßigen Aktionen bei der Ferien-Olympiade an der Grundschule Groß Twülpstedt.

Voriger Artikel
Orkan tobte auch in Danndorfs Wäldern
Nächster Artikel
Jubiläum: 40 Jahre Seniorenschießgruppe

Spaß mit Eimer und Schwamm: Das Wasserspiel war ein Höhepunkt der Ferien-Olympiade in Groß Twülpstedt.

Quelle: Jörn Graue

Dort läuft derzeit die Fereinbetreuung für die Grundschulkinder aus Bahrdorf, Danndorf und Groß Twülpstedt. 32 Mädchen und Jungen war das nasse Element am Mittwoch eine willkommene Abwechslung. „Jede Woche steht unter einem anderen Motto“, sagte Sebastian Hillebrand, der als pädagogischer Mitarbeiter für die Koordination des Angebots zuständig ist. Vorgesehen ist in der Ferienzeit unter anderem das Selbermachen von Kleidung und eine Fahrt ins Planetarium Wolfsburg.

„Mir gefällt die Ferienbetreuung sehr gut, es gibt hier viele verschiedene Dinge“, sagte Schülerin Kiara John (10). Auch Felix Emilio Steigleder (8) war begeistert: „Das Darten war richtig gut. Dabei habe ich viele Punkte gemacht“, berichtete er.

joe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining

Was halten Sie von einem Handy-Warnsystem für Bürger?

Kommunalwahl in Wolfsburg am 11. September 2016

Am 11. September sind die Wolfsburger aufgerufen, über die Zukunft ihrer Stadt zu entscheiden. mehr

Hier ist tierisch was los! Die WAZ hat eine neue Serie gestartet: „Mein Haustier“. Wer seinen Liebling gern in der Zeitung vorstellen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. mehr

Wolfsburg Plus - Das Wirtschaftsmagazin für Wolfsburg. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe: Auf der Waagschale! Über den schwierigen Prozess der Unternehmensbewertung. mehr