Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Essenrode macht wieder Theater!

Wolfsburg-Essenrode Essenrode macht wieder Theater!

Essenrode. Das Dorftheater Essenrode ist zurück! Nach neun Jahren Pause, standen die Hobby-Schauspieler jetzt wieder auf der Bühne. In der Sporthalle zeigten sie vor vollem Haus dem Drei-Akter „Moosjungfer und Moorgeist“ von Erwin Zweng.

Voriger Artikel
Flüchtlinge werden in Containern untergebracht
Nächster Artikel
Essenrode: Wohncontainer für 34 Flüchtlinge

Dorftheater in Essenrode: Hobbyschauspieler stehen auf der Bühne.

„Es war ein toller Erfolg“, freut sich Elke Elbe von der Theatergruppe. Die Idee zu der Wiederbelebung hatte Dagmar Göres, die im Ort nachfragte, ob nicht noch Interesse an der Theatergruppe bestünde. Sofort waren einige der alten Gruppe aber auch viele neue Schauspieler bereit, ein neues Stück einzuüben. Die Wahl fiel auf den naturnahen Dreiakter von Erwin Zweng. Darin geht es um Tossi und Minni (gespielt von Torsten Herold und Michael Dohmes), die an einer geheimen Stelle im Wald in Ruhe zelten wollen. Doch dann stellt sich raus, dass die Natur an dieser Stelle gar nicht so unberührt ist: Nach und nach stören der Naturfreund Wolfi und seine Freundin (gespielt von Frank Jörke und Claudia Joecks), gefolgt von den Nordic-Walking-Damen Maja von Wabenecht (Dagmar Göres) und Evi Kleinmüller (Sonja Dunkel), den Eltern von Tossi (Marlene Dannheim und Hartmut Discher), Naturschützer Horst (Eckhard Schulte), Revierförster Hubertus von Hohentann (Markus Trappe) und sogar die Freundin von Minni und Ex-Freundin von Tossi (Elke Elbe) die Ruhe - und alle verbindet etwas ganz anderes mit diesem Waldstück.

„Wir hatten Spaß und auch bei den Besuchern kam das Stück gut an“, so Elbe. Deshalb sind sich alle einig, dass das Dorftheater nicht wieder neun Jahre lang ruhen soll. „Wir suchen das nächste Stück“, verrät Elbe.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang