Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Essehof: Gehweg in Eigenregie gebaut
Wolfsburg Velpke/Lehre Essehof: Gehweg in Eigenregie gebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 26.05.2017
Vorbildlicher Einsatz: Für seine Ortschaft packt der Ortsrat Essehof auch selbst mit an. Die Mitglieder aller Fraktionen erstellen in Eigenleistung die Verlängerung eines Fußweges. Quelle: Picasa
Anzeige
Essehof

„Das Problem ist, dass wegen der fehlenden Teilstücke viele Menschen auf dem Weg zur Bushaltestelle die stark befahrene Straße queren mussten“, erläutert Ortsbürgermeister Hans-Joachim Gottschlich (SPD). Mehrere Mal hatte der Ortsrat dieses Thema schon auf die Tagesordnung gebracht, doch nie war genug Geld für diese Investition da. Deshalb hatte Ortsratsmitglied Rainer Burmeister (CDU) bei der letzten Zusammenkunft angeregt, die Kosten durch Eigenleistung zu minimieren und die Grünstreifen einfach selbst in einen Gehweg zu verwandeln. Schnell war auch der Rest des Ortsrats überzeugt.

Mitte Mai ging es dann los: Mit Hilfe der Gerätschaften des Landwirts Burmeister und der Unterstützung der Familie Wilhelm vom benachbarten Tierpark wurde die Grünfläche ausgehoben, neu verfüllt und der Untergrund für die Pflasterung vorbereitet. Dann wurde der neue Bord gesetzt, bevor bei einem Samstagseinsatz damit begonnen werden konnte, die neuen Steine zu setzen. Der gesamte Ortsrat mit Hans-Joachim Gottschlich, Martin Fröhling, Rainer Burmeister, Thomas Ratajcak und Hanna Tost packte mit an. Unterstützung kam neben eines Landschaftsgärtners des Tierparks auch von Tim Burmeister und Finn Hansler.

Die Materialien im Wert von maximal 5000 Euro steuerte die Gemeinde Lehre bei. „Eine tolle Aktion, die die Ortschaft weiterbringt, den Zusammenhalt im Ortsrat festigt und gleichzeitig die Gemeindekasse entlastet“, lobte Gemeindebürgermeister Andreas Busch.

Kreisoffenes Abendsportfest beim LAV Rümmer auf dem Sportplatz in Groß Twülpstedt: Rund 20 Kinder erwarben die Laufabzeichen der Stufen I und II.

28.05.2017

Die Polizei rückte am frühen Mittwochmorgen nach Danndorf in die Schmiedestraße aus. Dort war es unter fünf männlichen Personen zu einer Messerstecherei gekommen. Drei Männer wurden verletzt. Bei der Durchsuchung der Wohnung entdeckten die Beamten eine Marihuana-Indoorplantage. Die Ermittlungen dauern an.

24.05.2017
Velpke/Lehre Groß Twülpstedt: Kinder haben mehr Platz - Kita Pusteblume: Neue Anbau eingeweiht

Groß Twülpstedt. Die Kindertagesstätte Pusteblume feierte am Dienstag die Einweihung ihres neuen Anbaus. Über 420 Quadratmeter mehr Platz und viele moderne Details ließen Erzieherherzen höher schlagen. Nicht mal ein Jahr Bauzeit haben die 19 beteiligten Firmen für den Neubau der Kindertagesstätte gebraucht.

23.05.2017
Anzeige