Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Entlaufene Pferde sorgen für erhöhte Aufmerksamkeit

Meinkot Entlaufene Pferde sorgen für erhöhte Aufmerksamkeit

Meinkot. Entlaufene Pferde hielten am Mittwochmorgen Verkehrsteilnehmer zwischen Meinkot und Bahrdorf in erhöhter Aufmerksamkeit. Glück: Als die alarmierte Polizei eintraf, hatte der Besitzer die Tiere selbst wieder eingefangen.

Voriger Artikel
Velpke: Bedenken gegen Wohnbebauung
Nächster Artikel
Maßnahmen gegen demographischen Wandel

Gegen 8.45 Uhr ging der Alarm bei der Polizei los. „Verkehrsteilnehmer hatten freilaufende Pferde gemeldet“, berichtet Polizei-Sprecher Sven-Marco Claus. „Als sie an Ort und Stelle eintrafen, hatte der Besitzer die Pferde selbst wieder eingefangen.“

Konsequenzen hat das für den Pferdehalter nicht: „Es ist nichts passiert.“

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016