Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrecher knacken Post-Tresor

Groß Twülpstedt Einbrecher knacken Post-Tresor

Immer wieder steigen Einbrecher in Post-Filialen ein, jüngster Fall: Am Wochenende brachen Unbekannte ein Fenster der Filiale in Groß Twülpstedt auf und knackten dort einen Tresor mit Bargeld und Briefmarken.

Voriger Artikel
Flohmarkt in Velpke
Nächster Artikel
Ducati in Flechtorf gestohlen

Groß Twülpstedt: Unbekannte brachen in die Postfiliale ein.
 

Quelle: Boris Baschin

Groß Twülpstedt.  Einbruch in die Postfiliale in Groß Twülpstedt. Unbekannte haben am Wochenende ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes in der Straße Am alten See aufgebrochen und sind in die Geschäftsräume eingestiegen. Hier knackten sie einen kleinen Tresor und entkamen unerkannt mit Bargeld und vermutlich einer größeren Menge Briefmarken.

Die Tat ereignete sich irgendwann zwischen Samstag, 11.45 Uhr und Montag, 8.10 Uhr – um diese Zeit wurde der Einbruch entdeckt. Nach Erkenntnissen der Polizei hatten die Unbekannten ein rückwärtiges Fenster gewaltsam geöffnet und waren so ins Innere des Gebäudes gelangt. Dort brachen sie „mit brachialer Gewalt“, wie Polizeisprecher Thomas Figge sagt, einen kleinen Tresor auf, Inhalt: Bargeld und Briefmarken.

Einbrüche in Postfilialen nehmen seit Jahren zu, die deutsche Post gibt zu den Fällen keine Auskünfte mehr. Erst im März waren Unbekannte in die Postfiliale in Danndorf eingestiegen und hatten dort einen kompletten 200 Kilogramm schweren Tresor mitgehen lassen – Mitarbeiter der Post berichteten vor Ort, dass sie allein in den letzten Tagen in der Region acht gestohlene Tresore in kleinen Filialen ersetzen mussten. Der Verdacht lag nahe, dass eine Bande am Werk war. Vor einem Jahr hatten vermutlich drei Männer beim Einbruch in die Post-Filiale in Westhagen gleich zwei Tresore mitgenommen. Die Beute ist fast immer die gleiche: Ein wenig Bargeld und reichlich Briefmarken, teils im Wert von mehreren tausend Euro.

Wie hoch der Gesamtschaden in Groß Twülpstedt ist, steht laut Polizei noch nicht fest. Eventuelle Zeugen sollten sich bei der Polizei Velpke unter Telefon 05364-947070 melden. fra

Von Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr