Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Einbrecher in Danndorfer Kneipe
Wolfsburg Velpke/Lehre Einbrecher in Danndorfer Kneipe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 12.02.2014
Einbruch in die Seegaststätte: Petra Neu (r.) ist erschüttert.
Anzeige

Dieses Mal brachen die Täter zwei Türen zu den Geschäftsräumen des Anglerheims auf, nicht das Fenster der Gaststätte. Aber sonst schien es laut Pächterin Petra Neu das gleiche Schema zu sein: „Sie haben wieder Fernseher, Mikrowelle und dieses Mal sogar die Kaffeemaschine mitgenommen, außerdem Spirituosen und Lebensmittel“, sagt sie. So zum Beispiel ganze 16 Kisten Cola und Fleisch aus einer Kühltruhe.

Die Polizei geht von einem Schaden von mehreren tausend Euro aus. „Man achtet auf jedes Auto, das hier vorbeifährt oder das hier steht und hier vielleicht nicht hergehört. Ich fahre jeden Abend mit einem schlechten Gewissen nach Hause“, so Neu.

Die Polizei hofft auf Zeugen, die den Abtransport der sperrigen Beute beobachtet haben. Zeugen sollten sich bei der Polizei Wolfsburg, Tel. 05361-46460 melden.

iks

  • Dieser Text wurde aktualisiert

Grafhorst. Es klingt paradox: Die Gemeinde Grafhorst zahlt 3000 Euro weniger für eine Baumaßnahme, wenn sie sie teurer macht. Der Bauausschuss brachte diese Maßnahme am Montag auf den Weg.

11.02.2014

Rümmer. Mit der ZDF-Reportage über Lkw-Lärm (WAZ berichtete) war die „Initiative für Sicherheit und gegen Lärm an der L 322“ zufrieden.

11.02.2014

Lehre. Für Stimmung sorgte am Montag das Musik-Projekt „Klang und Leben“ im Seniorenpflegeheim Haus Wartburg in Lehre. Die Band um Rainer Schumann, ehemaliger Schlagzeuger der Band „Fury in the Slaughterhouse“, musizierte mit rund 20 Demenzkranken.

10.02.2014
Anzeige