Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Diebstahl beim TÜV: Baggerschaufel ist weg

Lehre-Wendhausen Diebstahl beim TÜV: Baggerschaufel ist weg

Wendhausen. Einen sogenannten Tieflöffel 300, also eine Baggerschaufel, haben Unbekannte zwischen Dienstag und Mittwoch aus einem Bauwagen auf dem Schulungsgelände für Baumschienenführer der TÜV-Nord Akademiegestohlen. Durch den Diebstahl ist ein Schaden von rund 450 Euro entstanden.

Voriger Artikel
VSV-Anbau: Mehr Platz, mehr Möglichkeiten
Nächster Artikel
Ganztagsschule: Mensa-Bau schreitet gut voran

Das Übungsgelände liegt in der Gemarkung wendhausen an der Landesstraße 295, südlich der Anschlussstelle A2/ BS-Ost. Der Diebstahl ereignete sich zwischen Dienstagnachmittag 16 Uhr und Mittwochvormittag 8.00 Uhr.

Nach polizeilichen Erkenntnissen gelangten die Unbekannten auf das Gelände der TÜV-Nord Akademie. Hier öffneten sie gewaltsam einen Bauwagen, in dem die Baggerschaufel gelagert war. Anschließend entwendeten sie das Anbaugerät für einen Minibagger und entkamen im Dunkel der Nacht.

Die Polizei hofft darauf, dass Zeugen Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben und bittet um Hinweise an die Polizei in Lehre unter der Rufnummer 05308/40699-0.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände