Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Die Vogelfreunde stellen aus: Über 300 Tiere sind zu sehen
Wolfsburg Velpke/Lehre Die Vogelfreunde stellen aus: Über 300 Tiere sind zu sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 08.11.2013
Vogelschau in Flechtorf: Am Freitag begutachteten Preisrichter die Tiere. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Am Freitag begutachteten als erste Besucher drei Zuchtrichter die Tiere.

„Es waren wieder zahlreiche Tiere mit der Bewertung ‚vorzüglich‘ dabei“, freute sich Hardy Spanuth, Vorsitzender der Vogelfreunde. Insgesamt stellten 15 Züchter des Vereins den drei Zuchtrichtern Andreas Laing, Rainer Ebert und Peter Knoll 215 Vögel vor. Darunter 43 Großsittiche, 69 Wellensittiche, 70 Exoten und 33 Vögel der Sparten FPMCE (Waldvögel und Mischlinge). Weitere 100 Vögel erwartet der Verein noch für die Rahmenschau, in der unter anderem Doppelgelbkopfamazonen zu sehen sein werden, und die Vogelbörse.

Besonders viele Tiere mit der Höchstwertung hatte in diesem Jahr wieder Hardy Spanuth eingereicht. Aber auch Willi Schäfer aus Rümmer heimste mit seinen afrikanischen Prachtfinken etliche Auszeichnungen ein.

Der Preis der Stadt Wolfsburg geht in diesem Jahr an Hermann Kondracki aus Wolfsburg. Die Preisverleihung erfolgt heute nach der Eröffnung der Ausstellung durch Ortsbürgermeisterin Edelgard Hahn durch Bürgermeisterin Bärbel Weist.

kau

Die Schau hat heute und morgen jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Es gibt eine Cafeteria und eine Tombola.

Anzeige