Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Lehre: Feuerwehr streute Ölspur ab
Wolfsburg Velpke/Lehre Lehre: Feuerwehr streute Ölspur ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:44 02.02.2019
Lehre: Die Feuerwehr musste am Samstag eine lange Ölspur abstreuen –Verursacher war ein Streufahrzeug. Quelle: Archiv
Lehre

Die Feuerwehr Lehre wurde am Samstag gleich zweimal zum Öl abstreuen gerufen – der Verursacher war derselbe: ein Streufahrzeug, das eine Ölspur hinterlassen hatte.

Der erste Einsatz begann um 12.15 Uhr – ein Streufahrzeug hatte in Lehre auf mehreren Straßen Öl verloren. Die Feuerwehr streute die Ölspur mit Bindemittel ab und nahm das Bindemittel danach wieder auf. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet und die Feuerwehr rückte wieder ein.

14 Straßen betroffen

Nach rund zehn Minuten der nächste Alarm: Wieder mussten die Einsatzkräfte zu einer Ölspur ausrücken. „Wieder waren mehrere Straßenzüge betroffen“, berichtet Rainer Madsack, Sprecher der Feuerwehr. Verursacher war wieder das Streufahrzeug. „Das defekte Streufahrzeug wurde allerdings schon lange vor dem Einsatz abgeschleppt“, so Madsack. Die Ölspur sei lediglich später entdeckt worden. „Insgesamt waren 14 Straßen betroffen und die Feuerwehr war jeweils mit drei Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften im Einsatz“, so Madsack. Sie habe rund 1500 Quadratmeter Verkehrsfläche gereinigt.

Von der Redaktion

Aufregend: Der Velpker VW-Fan Tobias Krack (28) fliegt zum Vdub Camp Fest – dem größten VW-Treffen in Südafrika. Er will die dortige Tuning-Szene kennen lernen und neue Freundschaften schließen.

05.02.2019

Das Interesse an Bauland ist in der Samtgemeinde Velpke ungebrochen hoch. Um die Nachfrage weiter bedienen zu können, plant die Gemeinde Danndorf, weiteres Bauland auszuschreiben. Im Gemeinderat wurden vor kurzem mehrere Flächen für die Siedlungsentwicklung diskutiert. Die erste Entscheidung fiel fürs fast zehn Hektar große Gebiet „Im Dorfe“.

01.02.2019

Arne Lerch bleibt im Amt: Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Danndorf wurde der Ortsbrandmeister wiedergewählt, sein neuer Stellvertreter ist Matthias Liebhardt. Außerdem standen auch Ehrungen auf dem Programm.

31.01.2019