Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Der erste Storch im Landkreis ist gelandet

Meinkot Der erste Storch im Landkreis ist gelandet

Im Nest in Meinkot sitzt wieder ein Storch: „Ich habe um die Mittagszeit bei den Pferden gearbeitet, da kam er angeflogen“, freut sich Carola Jacobs-Schütte, die auf dem nahegelegenen Reiterhof war und den Rückkehrer als Erste sah. Der Meinkoter Vogel ist der erste Storch im Landkreis Helmstedt in diesem Jahr.

Voriger Artikel
Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise
Nächster Artikel
Bürgerverein zeigt großes Engagement

Freude in Meinkot: Der erste Storch im gesamten Landkreis Helmstedt hat im Ort sein Nest bezogen.

Quelle: Archiv

Meinkot. Georg Fiedler, Weißstorchbeauftragter in Wolfsburg, überrascht die frühe Rückkehr nicht. Er hat den Storch selber noch nicht gesehen, vermutet aber, dass er dem Storchenpaar angehört, das bereits seit 2013 in Meinkot das Nest bezieht. Die Tiere seien in der Vergangenheit in Spanien gesichtet worden, berichtet Fiedler: „Das erklärt auch die frühe Ankunftszeit, die Meinkoter Störche haben eine kurze Anreise.“ Beide Partner sind waschechte Wolfsburger und 2010 in Nestern in Warmenau und im Weyhäuser Weg geboren.

Klarheit über die Identität des Storches gibt es jedoch frühestens nächste Woche, dann schaut Fiedler nach: „Ich werde die Nummer der Beringung am Bein lesen. Dazu habe ich ein Teleskop mit 60-facher Vergrößerung, das auf einem Stativ steht. Damit kann ich bis auf 120 Meter Entfernung die Nummer des Storches lesen“. Diese Beringung sei so angebracht, dass aus allen Blickwinkeln die vollständige Nummer zu lesen sei. Mit ihr können Beobachter jedes Tier eindeutig identifizieren.

Carola Jacobs-Schütte beobachtet die Störche gerne auf den Wiesen bei den Pferden: „Die sind die Attraktion hier. Es ist schön, noch Natur zu haben“. Jetzt warten sie und vor allem der Storch auf die Rückkehr des zweiten Tieres aus dem Süden. Storchenbeauftragter Fiedler ist optimistisch, dass der Partner oder die Partnerin nicht lange auf sich warten lassen wird und es für die Meinkoter schon bald wieder Grund zur Freude gibt.

mel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr