Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Trotz Schnee und Eis - Radweg nicht geräumt
Wolfsburg Velpke/Lehre Trotz Schnee und Eis - Radweg nicht geräumt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 24.03.2018
Schnee und Schmutz: Daniel Prager und Nico Gehrke (r.) ärgern sich über ungepflegte Radwege.  Quelle: Roland Hermstein
Anzeige
Flechtorf/Lehre

 Es könne eigentlich nicht sein, dass es nicht möglich sei, Schnee und Schmutz auf Radwegen zu beseitigen – schließlich redeten doch angesichts von CO2- und Feinstaub-Belastung alle darüber, das Auto öfter stehen zu lassen. „Warum vergessen die Gemeinden die Leute, die dem Klimawandel auf ganz einfache Weise bereits jetzt begegnen?“, fragt sich Daniel Prager. Ganz zu schweigen von der Ampelschaltung, die auch nicht fahrradfreundlich sei.

Bereits im vergangenen Jahr habe er den Landkreis Helmstedt auf nicht geräumte Radwege aufmerksam gemacht – die zuständige Straßenmeisterei habe prompt reagiert. In diesem Jahr war der Radweg wieder vollgeschneit und nicht geräumt „Ich dachte, man hätte gelernt“, so Prager.

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Wolfsburg kennt das Problem: „Leider ist es typisch, dass Straßen geräumt sind, Radwege leider nicht“, bedauert Vorsitzende Karin Klaus-Witten. Die Situation sei zwar besser geworden, sie müsse aber noch besser werden. Deshalb fordert der ADFC, dass Radwege die gleiche Aufmerksamkeit bei der Reinigung bekommen wie Straßen.

Von Sylvia Telge

Ganz so schnell geht es dann doch nicht. Zwar soll der erste Spatenstich für den Kita-Neubau in Lehre in Kürze erfolgen. Die Betreuung wird allerdings erst im August 2019 und damit deutlich später als geplant starten.

23.03.2018

Viele Vereine klagen über fehlenden Nachwuchs – nicht so der TSV Danndorf. Die Mitgliederentwicklung ist positiv. Bei der Jahreshauptversammlung mit zahlreichen Ehrungen standen jetzt aber vor allem die älteren Mitglieder im Mittelpunkt.

22.03.2018

Die L 295 war am Samstag spiegelglatt: Zuerst stieß ein Honda und ein Seat zusammen, dann landete ein Mercedes am Baum. Vier zum Teil schwer Verletzte – darunter ein dreijähriges Kind – mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

17.03.2018
Anzeige