Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Danndorf: TSV ist ohne Vorstand

Danndorf Danndorf: TSV ist ohne Vorstand

Danndorf. Der TSV Danndorf bleibt vorerst ohne regulären Vorstand. Das ist das Ergebnis der Hauptversammlung, die am Samstag im Schützenheim stattfand.

Voriger Artikel
Nienstedt: Neuer Hegeringleiter
Nächster Artikel
Osterferien: Juze bietet Programm

Schützenhaus in Danndorf: Der TSV hatte Jahreshauptversammlung und ehrte treue Mitglieder. Der Verein bleibt allerdings vorerst ohne regulären Vorstand.

Quelle: Photowerk (ts)

Vorsitzender Mike Heinrich war 2013 überraschend zurückgetreten, die Neuwahlen sollten jetzt die Vorstandsarbeit in reguläre Bahnen lenken. Doch es fand sich kein Nachfolger und so führen der zweite Vorsitzender Carsten Hoffmann, Kassenwartin Susanne Batke und Schriftführer Jürgen Beinlich den Verein für ein weiteres Jahr kommissarisch. Der TSV will den Vorstand aber neu organisieren, sobald die Feierlichkeiten zu seinem 100-jährigen Bestehen abgeschlossen sind.

Sein Jubiläum feiert der TSV mit einem Festwochenende vom 16. bis 18. Mai. Organisator Jürgen Beinlich: „Die Planungen sind abgeschlossen und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.“

Die Sparten entwickeln sich positiv, so dass der TSV bald insgesamt 500 Mitglieder haben könnte. Laut Fußballobmann Torben Füller sind in den drei Mannschaften des Vereins 69 Spieler aktiv, das sei ein Zuwachs von fast 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Eine besondere Ehrung erhielten Roland Gregor und Uwe Teitge: Sie absolvierten 700 Pflichtspiele für den TSV.

Beim Karate-Dojo nahmen Peter Hillebrandt, Tom Sobanski und Nicolo Alaimo 30 Gürtelprüfungen ab. Die Sparte ist auf fast 50 Mitglieder angewachsen; Leiter Alaimo stellte mit Tobias Steinig seinen neuen Stellvertreter vor.

Für 60 Jahre Mitgliedschaft zeichnete der TSV Gerd Behme aus. Seit 50 Jahren dabei sind Bernd Müller, Wolfgang Hobohm und Hans-Jürgen Fricke, seit 40 Jahren Frank Smolka, Thomas Fricke, Uwe Teitge und Dirk Schünemann.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang