Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Danndorf: Kita kostet 60.000 Euro mehr

Danndorf Danndorf: Kita kostet 60.000 Euro mehr

Danndorf. Einstimmig fielen die Beschlüsse im Danndorfer Gemeinderat in der jüngsten Sitzung. Dabei verabschiedete das Gremium auch Gemeindebotin Christiane Köhn.

Voriger Artikel
Lkw-Lärm: Bürger wollen beim Landtag protestieren
Nächster Artikel
Einbrüche in Gaststätte und Kosmetikstudio

Wurde doch teurer als gedacht: Der Kita-Anbau in Danndorf.

Quelle: Foto: Archiv

Über 18 Jahre lang hatte Köhn die Gemeinde-Post ausgetragen, ihr Mann Klaus-Peter Köhn kümmerte sich um die Aushänge. Doch Anfang November hat die Samtgemeinde auf papierlosen Sitzungs-Dienst umgestellt - und die Aushänge übernimmt die Samtgemeinde jetzt selbst (siehe Text links). Dem Ehepaar galt Dank für die Dienste.

Die Kita-Sanierung wurde 60.000 Euro teurer als gedacht, deshalb wurde ein Nachtragshaushalt notwendig. Insgesamt gibt es somit 2013 einen Fehlbetrag von 273.000 Euro. Gute Nachricht: Zur Begleichung reichen die Mittel der Gemeinde aus, ohne dass ein Kredit aufgenommen werden muss. Bürgermeister Diethelm Müller: „Der Verwaltungsausschuss war einstimmig für den Nachtragshaushalt, dem sind wir gefolgt.“ Die Gemeinde wolle begonnene Arbeiten an der Kita im Außenbereich und an den Sanitäranlagen nicht unvollendet lassen.

Zudem befürwortete der Gemeinderat zwei Anträge auf Zuschüsse für das Jahr 2014. Die Maibaumgruppe bekommt 400 Euro und der TSV sogar 1000 Euro - denn der Sportverein will im Mai 2014 sein 100-jähriges Bestehen feiern.

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr