Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Danndorf: Kita kostet 60.000 Euro mehr
Wolfsburg Velpke/Lehre Danndorf: Kita kostet 60.000 Euro mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 16.12.2013
Wurde doch teurer als gedacht: Der Kita-Anbau in Danndorf. Quelle: Foto: Archiv
Anzeige

Über 18 Jahre lang hatte Köhn die Gemeinde-Post ausgetragen, ihr Mann Klaus-Peter Köhn kümmerte sich um die Aushänge. Doch Anfang November hat die Samtgemeinde auf papierlosen Sitzungs-Dienst umgestellt - und die Aushänge übernimmt die Samtgemeinde jetzt selbst (siehe Text links). Dem Ehepaar galt Dank für die Dienste.

Die Kita-Sanierung wurde 60.000 Euro teurer als gedacht, deshalb wurde ein Nachtragshaushalt notwendig. Insgesamt gibt es somit 2013 einen Fehlbetrag von 273.000 Euro. Gute Nachricht: Zur Begleichung reichen die Mittel der Gemeinde aus, ohne dass ein Kredit aufgenommen werden muss. Bürgermeister Diethelm Müller: „Der Verwaltungsausschuss war einstimmig für den Nachtragshaushalt, dem sind wir gefolgt.“ Die Gemeinde wolle begonnene Arbeiten an der Kita im Außenbereich und an den Sanitäranlagen nicht unvollendet lassen.

Zudem befürwortete der Gemeinderat zwei Anträge auf Zuschüsse für das Jahr 2014. Die Maibaumgruppe bekommt 400 Euro und der TSV sogar 1000 Euro - denn der Sportverein will im Mai 2014 sein 100-jähriges Bestehen feiern.

mbb

Rümmer. Von den Ergebnissen der Info-Runde zum Lkw-Lärm in Rümmer (WAZ berichtete) ist die Bürgerinitiative (BI) enttäuscht, denn keiner ihrer Wünsche sei nach geltenden Richtlinien umsetzbar.

19.12.2013

Beienrode. Ein besonderes Türchen beim Beienroder Lebendigen Adventskalender veranstaltete am Freitagabend die Chorgemeinschaft aus Gemischtem Chor und Männer-Chor. In der „Hühnerstall“ genannten Garage des Vorsitzenden Herbert Hecker sangen sie die neuesten Lieder ihres Repertoires und boten Leckereien an.

15.12.2013

Velpke. Zum Abschluss des Jahres feierte der Heimatverein Velpke traditionell seine Glühweinfete. In gemütlicher Atmosphäre mit Lagerfeuer und leckerem Essen ließen die Mitglieder das Jahr Revue passieren.

18.12.2013
Anzeige