Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
DRK gab Kindern viele Tipps für den Notfall

Lehre DRK gab Kindern viele Tipps für den Notfall

Lehre. Welche Aufgaben hat der DRK-Ortsverein Lehre? Viele praktische Antworten auf diese Frage gab es jetzt beim großen Mitmachtag an der Grundschule Lehre.Unter dem Motto „Sie gehen wählen - wir betreuen ihre Kinder“ richtete sich das Angebot am vergangenen Sonntag insbesondere an den Nachwuchs.

Voriger Artikel
Feuerwehren lieferten sich spannenden Wettstreit
Nächster Artikel
19 Reiter bewiesen Geschick und Schnelligkeit

Mitmachtag beim DRK Lehre: Die Mitglieder gaben Kindern viele praktische Tipps für den Notfall.

Die Mädchen und Jungen erfuhren bei einem Erste-Hilfe-Parcours eine Menge über Herz-Lungen-Belebung, stabile Seitenlage und das korrekte Anlegen von Verbänden. Von den ehrenamtlichen DRK-Helfern gab es die nötigen Erläuterungen und viele praktische Tipps, um im Notfall richtig handeln zu können.

Initiiert hatte den Parcours das neu gegründete Jugendrotkreuz. „Mit solchen Aktionen hoffen wir natürlich auch, neuen Nachwuchs zu gewinnen“, sagte DRK-Vorsitzender Thomas Schiewe. Auf großes Interesse stieß auch die Ausstattung des vereinseigenen Notfallkrankentransportwagens. Zudem informierte das DRK über die Arbeit der Kleiderkammer. „Aktuell benötigen wir dringend Kinderfahrradsitze für den Gepäckträger und Helme für Flüchtlingsfamilien“, so Thomas Schiewe.

Zur Stärkung gab es für alle Teilnehmer Gegrilltes sowie Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Was halten Sie von einem Handy-Warnsystem für Bürger?

Kommunalwahl in Wolfsburg am 11. September 2016

Am 11. September sind die Wolfsburger aufgerufen, über die Zukunft ihrer Stadt zu entscheiden. mehr

Hier ist tierisch was los! Die WAZ hat eine neue Serie gestartet: „Mein Haustier“. Wer seinen Liebling gern in der Zeitung vorstellen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. mehr

Wolfsburg Plus - Das Wirtschaftsmagazin für Wolfsburg. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe: Auf der Waagschale! Über den schwierigen Prozess der Unternehmensbewertung. mehr