Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
DRK: Helfer leisteten 1400 Stunden

Lehre DRK: Helfer leisteten 1400 Stunden

Lehre. Der DRK-Ortsverein Lehre lud jetzt zur Mitgliederversammlung ins Feuerwehrgerätehaus ein.

Voriger Artikel
Pietätlos: Dreiste Diebe auf dem Friedhof
Nächster Artikel
Für Kita-Anbau: Gemeinde prüft Immobilien-Verkauf

DRK-Ortsverein Lehre: Bei der Mitgliederversammlung wurde jetzt Bilanz gezogen, langjährige Mitglieder wurden geehrt.

Vorsitzender Thomas Schiewe gab einen Rückblick auf das Jahr 2014. Dazu gehörten Aktivitäten wie Ausbildung der Helfer und Sanitätseinsätze. Rund 1400 ehrenamtlich geleistete Stunden kamen so zusammen, die die zehn aktive Helfer erbrachten.

Der Schatzmeister bescheinigte eine gute Kassenführung. Auch der Wirtschaftsplan für das Jahr 2015 wurde vorgestellt und fand die Zustimmung der Mitglieder. Es folgte außerdem ein Bericht über die in Lehre und Flechtorf durchgeführten Blutspenden. Außerdem gab es Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016