Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Container für Flüchtlinge im Pfarrgarten

Velpke Container für Flüchtlinge im Pfarrgarten

Velpke. Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat der katholischen Pfarrgemeinde St. Michael Vorsfelde haben einstimmig beschlossen, dass im Pfarrgarten der Kirche St. Marien in Velpke eine Containerunterkunft für Flüchtlinge errichtet werden kann. Am Sonntag wurden in den Gottesdiensten die Gemeindemitglieder über den Beschluss informiert.

Voriger Artikel
Lkw-Unfall: 27 Tonnen Splitt auf der Straße
Nächster Artikel
Maibaum steht: Christin Lembke ist Königin

Beschlossen: Im Pfarrgarten der St.-Marien-Kirche in Velpke werden Container für Flüchtlinge aufgestellt.

Quelle: Sebastian Bisch

„Dies ist ein wichtiger Beitrag, der aktuelle Not lindern kann,“ sagt Pfarrer Thomas Hoffmann. „Wir haben den Platz, warum sollten wir ihn nicht für Menschen öffnen?“ Pfarrgemeinderatsvorsitzender Henry Parrer bekräftigt: „Ich freue mich, dass unsere Gremien einstimmig für das Flüchtlingsheim gestimmt haben, und ich freue mich auf die Gemeinschaft.“

Die Samtgemeinde Velpke hatte die Kirche um Hilfe gebeten, da nicht ausreichend Wohnraum für Flüchtlinge zur Verfügung steht. Mit dem Beschluss der Pfarrgemeinde, den Pfarrgarten zur Verfügung zu stellen, kann nun die Samtgemeinde Velpke beginnen, das Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang