Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Burkhard Pötsch ist Vorsitzender

Rickensdorf Burkhard Pötsch ist Vorsitzender

Rickensdorf. Auf der Hauptversammlung des SV Papenrode-Rickensdorf wurde Burkhard Pötsch aus Rickensdorf einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Dieter Petrich ist sein Stellvertreter. Höhepunkt war die Ehrung von Manfred Winter für 50-jährige Mitgliedschaft.

Voriger Artikel
Frank Reiher gewinnt Schweinepreisschießen
Nächster Artikel
Faschingsparty: Jecken tanzten die ganze Nacht

Ehrungen und Wahlen: Manfred Winter (v.l.), Detlef Schliebe, Birgit Schulze, Dieter Petrich, Burkhard Pötsch, Alwin Werner und Sven Giering.

Außerdem wurden Eliesabeth Lenz, Rolf Wassermann und Alwin Werner für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Weitere Wahlen: Philip Bobrowski ist Kassenwart. Frauenwartin ist Birgit Schulze, Fußballobmann Patrick Pötsch und Schriftführer Sven Giering. Der Vereinsältestenrat besteht aus Heinz-Dieter Schulze, Herbert Große, Manfred Winter, Gerold Schliephake und Wilhelm Bobrowski. Die Kassenprüfer heißen Dietmar Engelke und Heinz-Dieter Schulze.

Von der Fußballsparte in der Spielgemeinschaft Lapautal berichteten Dennis Dörfler, Christoph Bobrowski, Burkhard Pötsch, Frank Hilmer und Andreas Funke. Allerdings musste die Alt-Senioren-Mannschaft aufgrund Spielermangels zum Saisonende 2014 abgemeldet werden.

Erfreulich: Der Vorsitzende berichtete in seinem Jahresrückblick über eine konstante Mitgliederzahl und von den Arbeitseinsätzen zur Sportplatzpflege sowie zur Unterhaltung des Sportheimes. Lob und Dank gingen an den Platzwart Hans-Detlev Köbsel und Heimwart Dieter Petrich.

Das Schlemmerfrühstück am Sonntag, 15. März, ist die nächste Vereinsveranstaltung. Beim Preisskat- und Knobelturnier nach der Hauptversammlung konnten sich alle 23 Teilnehmer über Wurstpreise freuen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Was ist das jetzt wieder für eine Nummer? Die neueste Kampagne aus dem Hause Ehme de Riese sorgt für jede Menge Gesprächsstoff. Ab 1. Juli führt Ehme de Riese montags den Ruhetag ein. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr