Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Bürgerverein Essenrode will zur Fusion Stellung beziehen
Wolfsburg Velpke/Lehre Bürgerverein Essenrode will zur Fusion Stellung beziehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 03.03.2014
Essenrode: Auch in diesem Jahr plant der Bürgerverein wieder Veranstaltungen wie das Kartoffelfest. Quelle: Photowerk (Archiv)
Anzeige

Bei der Diskussion um die Fusion, die einst ausschlaggebende Motivation zur Gründung des Bürgervereins war, sprach sich die große Mehrheit für eine klare Positionierung aus. Andere hielten Hintergrundinformationen im Vorfeld für wichtig. Klar wurde jedoch, dass der Bürgerverein in dieser Frage wieder verstärkt die Öffentlichkeit suchen wird: „Es gilt Einfluss zu nehmen, damit sich Entscheidungen an den Arbeits- und Lebenswelten der Einwohner ausrichten und nicht nur an den strategischen Überlegungen von Politik und Verwaltung“, so Mark Czylwik vom Vorstand.

Zudem plant der Verein Veranstaltungen für das dörfliche Miteinander. So soll neben den traditionellen Märkten auch ein Kriminalstück inklusive Drei-Gänge-Menü aufgeführt werden. Außerdem soll die Idee „Bürger lesen für Bürger“ umgesetzt werden. Hier kann jeder Bürger sein Lieblingsbuch vorstellen.

Helmut Schneider berichtete, dass die Bäume auf der Streuobstwiese Vor dem Siek gut angewachsen sind. Daher können weitere Baumpatenschaften geschlossen werden, um eine Ausweitung an der Straße in Richtung Grassel umzusetzen. Spontane Interessensbekundungen sorgen dafür, dass dies zeitnah umgesetzt werden kann.

Ernst von Lüneburg berichtete über die Initiative zur Mittagsverpflegung an der Grundschule. Das Interesse scheine in Essenrode allerdings eher gering zu sein. Auch dem Wunsch auf nachbarschaftliche Hilfe komme der Verein mit Hilfe einer Liste an der Kartoffelkiste nach. Hier kann jeder eintragen, wobei er Unterstützung benötigt.

Lehre. Hawaii-Flair kam jetzt beim Ball der Schützengesellschaft Lehre auf. In der Gaststätte „Zum goldenen Löwen“ schwangen zahlreicheSchützen das Tanzbein zu einem kunterbunten Musik-Mix.

06.03.2014

Velpke/Lehre. In der Samtgemeinde Velpke und der Gemeinde Lehre waren am Samstag die Jecken los: In Flechtorf, Velpke, Grafhorst und Groß Sisbeck feierten hunderte Kinder mit ihren Eltern ausgelassen bei den Faschingsparties.

02.03.2014

Lehre. Wahlen und Ehrungen standen auf dem Programm der Jahreshauptversammlung des VfL Lehre am Freitagabend im Sportheim. Die Versammlung war gut besucht: Vorsitzender Waldemar Fricke freute sich über die hohe Anzahl an Mitgliedern, die gekommen waren.

05.03.2014
Anzeige