Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Blutspende: DRK dankte Jubilaren

Lehre Blutspende: DRK dankte Jubilaren

Lehre. Blutspende in Lehre: Zu dem Termin kürzlich kamen 78 Spende, davon waren drei Erstspender.

Voriger Artikel
Fußballfest: HSV-Altstars gegen TuS-Oldies
Nächster Artikel
Kiessee: Jutematten gegen die Algenpest!

Blutspende in Lehre: DRK-Ortsvereinsvorsitzender Thomas Schiewe bedankte sich bei Hans-Georg Stöhr für die 150. Blutspende.

„Wir bedanken uns bei allen Spendern“, sagt Thomas Schiewe, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Lehre, der die Blutspende organisierte. Der Verein zeichnete zudem langjährige Spender aus: Walther Kitschke war bereits bei 152 Spenden dabei, Hans-Georg Stöhr spendet 150 Mal, Heiko Gabriel 75 Mal, Susanne Dittmann 60 Mal und Petra Metje 50 Mal.

Der Ortsverein verabschiedete sich von Veteran H. Müller aus Flechtorf: Er war bereits bei 119 Spenden dabei. „Mit seinen 75 Jahren muss er mit dem Blutspenden jetzt aufhören“, erklärt Schiewe.

Zur nächsten Blutspende bittet das DRK Lehre am Mittwoch, 17. Juni. Von 14.30 bis 19.30 Uhr wartet das Team im Evangelischen Gemeindezentrum (Mühlenwinkel) auf Spender.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr