Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Banküberfall ging schief: Kein Bargeld
Wolfsburg Velpke/Lehre Banküberfall ging schief: Kein Bargeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:35 04.08.2015
Überfall auf die Landessparkasse in Lehre: Der Täter flüchtete ohne Beute – Bargeld gibt es in der Filiale, die vorerste geschlossen bleibt, gar nicht. Quelle: Hensel
Anzeige

Der Mann betrat gegen 9.10 Uhr die Filiale in der Berliner Straße und forderte von einer Bankangestellten (26) Bargeld – er sei bewaffnet. Nachdem ihm die 26-Jährige erklärt hatte, es handle sich um eine bargeldlose Filiale, lief der Täter sofort davon. Polizeisprecher Sven-Marco Claus: „In dieser wie in vielen anderen Bankfilialen gibt es Geld nur noch aus Automaten, nicht am Schalter.“ Dieser technischen Umstände sei sich der Mann offenbar nicht bewusst gewesen.

Der unmaskierte Täter flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung, eine Fahndung mit einem Dutzend Streifenwagen brachte kein Ergebnis. Der Unbekannte war etwa 50 Jahre alt, 1,70 Meter groß und sprach Hochdeutsch ohne Akzent. Er hatte grau-rötliches kurzes Haar und einen Oberlippenbart, trug ein graues T-Shirt, dunkle Hose und olivgrünes Base-Cap – sachdienliche Hinweise von Zeugen  an die Polizei unter Telefon 05361-46460.

Die Filiale der Braunschweigischen Landessparkasse bleibt vorerst geschlossen, der SB-Bereich kann von Kunden genutzt werden. Das Wichtigste aus Sicht von Unternehmenssprecherin Marion Thomsen: „Aufgrund des umsichtigen Verhaltens unserer Mitarbeiterinnen ist niemand zu Schaden gekommen.“

fra

Der Text wurde aktualisiert.

Essehof. Seit 1991 betreibt die Familie Wilhelm den Tierpark in Essehof, den Werner Beller 1958 ins Leben gerufen hatte. Seitdem ist der Park ständig gewachsen, aktuell leben hier auf einer Fläche von zehn Hektar rund 350 Tiere aus 50 verschiedenen Arten. Die WAZ schaute hinter die Kulissen.

04.08.2015

Lehre. Unbekannte Täter haben in der Gemeinde Lehre Bushaltestellen, Stromkästen und Bekanntmachungskästen beschmiert. Der Schaden liegt laut Gemeinde bei mehreren Tausend Euro allein für die Reinigungskosten.

31.07.2015

Velpke. Die Sanierung hat begonnen: Das in die Jahre gekommene Velpker Rathaus wird in drei Bauabschnitten auf Vordermann gebracht. Bis 2017 soll alles fertig sein.

03.08.2015
Anzeige