Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Autolautsprecher: Wendhausen suchte die Lautesten
Wolfsburg Velpke/Lehre Autolautsprecher: Wendhausen suchte die Lautesten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 14.10.2015
Wer hat das Lauteste? Die Tuning-Werkstatt ACR richtete jetzt in Wendhausen die Europa-Meisterschaft im dB-Drag-Racing aus.
Anzeige

„Kleinere Regionalwettbewerbe haben schon öfter bei uns stattgefunden, aber das war jetzt die erste Europa-Meisterschaft - absolut toll“, freut sich ACR-Inhaber Markus Kilimann. Bei den dB-Drag-Meisterschaften versuchen die fast 100 Teilnehmer aus ganz Europa, mit speziellen Soundanlagen den höchsten Schalldruck in ihrem Auto zu erzielen. Gemessen wurde der Druck mit Hilfe eines Sensors an der Innenseite der Windschutzscheibe, der Fahrer befindet sich währenddessen außerhalb des Autos. Denn genießen kann man den Bass, der teilweise so stark war, dass er sogar eine Zeitung am Lautsprecher zerfetzt, eher nicht.

Die Teilnehmer gingen in verschiedenen Klassen an den Start: Bei den kleineren darf nur der Kofferraum ausgebaut werden, ein Teilnehmer der Extrem-Klasse hingegen musste sein Auto mit Panzerglas sichern, damit die Scheiben dem Schalldruck standhalten, im Innenraum war gerade noch Platz für den Fahrer. Denn prinzipiell fahrtauglich müssen alle Autos sein. Aber damit nicht genug: Kilimann hatte auch für einen passenden Rahmen gesorgt: So stellte er besonders toll getunte Kundenautos aus und sogar eine Monstertruck-Show gab es.

kau

Essehof. Autofahrer ärgern sich schon länger über die geflickte Straße: Jetzt soll die L 635 tatsächlich saniert werden.

16.10.2015

Velpke. Das Velpker Sportheim ist jetzt top, sowohl beim Energieverbrauch als auch in Sachen Akustik. 16.200 Euro hat die Gemeinde als Eigentümerin in eine neue Decke des Spitzdaches investiert.

12.10.2015

Groß Brunsrode. Bunte Frauenskulpturen aus Holz, expressive Malereien und große Holzblumen präsentierte der Künstler Jürgen Neumann am Wochenende in seinem Atelier. Viele Interessierte kamen zu ihm nach Groß Brunsrode.

11.10.2015
Anzeige