Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Autodiebe schlugen bei Nacht doppelt zu
Wolfsburg Velpke/Lehre Autodiebe schlugen bei Nacht doppelt zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 10.11.2015
Quelle: Archiv (Symbolbild)
Anzeige

Von einem Privatgrundstück in der Straße Pallwall verschwand in der Nacht zu Dienstag ein Caddy; der Tatzeitraum lag zwischen 3 und 5.30 Uhr.

Vermutlich die gleichen Täter hatten in der Gebrüder-Grimm-Straße bereits das Zündschloss eines VW-Busses manipuliert, bevor sie flüchteten. Womöglich wurden die Täter gestört - daher hofft die Polizei nun auf Zeugen.

Hinweise an die Polizei in Lehre unter Telefon 05308/ 406990.

fra

Neindorf. Im Laufe des Sonntags wurde in Neindorf in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Den Ermittlungen nach nutzten die Täter ein auf Kippe stehendes Fenster an dem Wohnhaus in der Südstraße für ihre Zwecke aus. Die Täter durchwühlten das Haus und erbeuteten Bargeld. Die Polizei sucht nach Zeugen.

10.11.2015

Danndorf. Bekommt Danndorf endlich einen Supermarkt? Die Chancen stehen gut, denn das Thema steht bereits auf der Tagesordnung der nächsten öffentlichen Bauausschusssitzung der Gemeinde für Donnerstag, 16. November, im Danndorfer Kulturzentrum.

12.11.2015

Velpke. 76 polnische und 15 russische Säuglinge von Zwangsarbeitern starben während des Zweiten Weltkriegs in einem Kinderheim in Velpke. Am Sonntag weihte die Gemeinde eine neue Stele mit den Namen aller Kinder ein.

08.11.2015
Anzeige