Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Autodiebe schlugen bei Nacht doppelt zu

Lehre-Flechtorf Autodiebe schlugen bei Nacht doppelt zu

Flechtorf. Gleich zweimal haben Autodiebe in der Nacht zu Dienstag in Flechtorf zugeschlagen. Ein Caddy wurde gestohlen, bei einem VW-Bus hingegen scheiterten die Täter. Die Polizei gibt den Schaden mit insgesamt 6000 Euro an.

Voriger Artikel
Einbrecher nutzten Fenster in Kippstellung aus
Nächster Artikel
Weitere Baugebiete in Planung
Quelle: Archiv (Symbolbild)

Von einem Privatgrundstück in der Straße Pallwall verschwand in der Nacht zu Dienstag ein Caddy; der Tatzeitraum lag zwischen 3 und 5.30 Uhr.

Vermutlich die gleichen Täter hatten in der Gebrüder-Grimm-Straße bereits das Zündschloss eines VW-Busses manipuliert, bevor sie flüchteten. Womöglich wurden die Täter gestört - daher hofft die Polizei nun auf Zeugen.

Hinweise an die Polizei in Lehre unter Telefon 05308/ 406990.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Mit dem neuen ganzheitlichen Konzept „Salon Emotion“, welches auch in Kooperation mit L’Oréal entstand, schafft die Haarmanufaktur für seine Kunden eine ganz neue Wellnessoase. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr