Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Ausschuss: Ganztagsschule statt Hort

Groß Twülpstedt Ausschuss: Ganztagsschule statt Hort

Groß Twülpstedt. Die Gemeinde Groß Twülpstedt will künftig auf ihr Hortangebot verzichten. Dafür soll das Ganztagsschulangebot weiter ausgebaut werden.

Voriger Artikel
Nach Domänenfete: 1200 Euro für die Schule
Nächster Artikel
Freiwillige Feuerwehr Flechtorf blickt auf das einsatzreichste Jahr zurück

Grundschule Groß Twülpstedt: Das Ganztagsangebot soll ausgebaut werden, die Hortgruppen der Kita dafür geschlossen werden.

Quelle: Britta Schulze

Das empfahl der Ausschuss für Jugend, Kultur und Soziales der Gemeinde am Montagabend während seiner Sitzung.

Aktuell gibt es zwei Hortgruppen in der Grundschule. Da im kommenden Schuljahr aber das freie Ganztagsschulangebot von drei auf fünf Tage erweitert werden soll, seien die Hortgruppen nicht mehr notwendig, so Fachbereichsleiter Rüdiger Fricke: „Eine Umfrage hat ergeben, dass lediglich fünf Kinder in Groß Twülpstedt den Hort weiterhin vorziehen würden.“ Jetzt müsse nur noch die Ferienbetreuung und die Randbetreuung am Morgen und am Nachmittag bis 17 Uhr endgültig sichergestellt werden. Diese zusätzliche Betreuung könne allerdings nach ersten Berechnungen nicht wie zunächst geplant kostenlos angeboten werden. Genaueres stehe noch nicht fest. Als nächstes beschäftigt sich laut Fricke der Schulausschuss der Samtgemeinde am 25. März mit dem Thema.

In dem Betreuungsangebot der Kita ändert sich sonst kaum etwas. Wegen der großen Nachfrage soll neben den vier Gruppen im nächsten Kita-Jahr der „Club der Großen“ für die künftigen Schulkinder wieder ins Leben gerufen werden. „Der Raum in der Schule wird hierfür von der Samtgemeinde zur Verfügung gestellt“, so Fricke.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016