Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Auftakt: Velpke will das Klima schützen

Velpke Auftakt: Velpke will das Klima schützen

Velpke. Für die Samtgemeinde Velpke wird bis Ende des Jahres mit finanzieller Unterstützung aus der Klimaschutzinitiative des Bundes ein Klimaschutzkonzept erstellt.

Voriger Artikel
Die Band „Skyle“startet richtig durch
Nächster Artikel
Frühstück: Flüchtlinge und Helfer tauschen sich aus

Solaranlagen: Die Samtgemeinde Velpke sucht Projekte, die dem Klimaschutz dienen und wirtschaftlich sind.

Quelle: Archiv

Dieses soll darstellen, welchen Beitrag die Samtgemeinde zur Erreichung der weltweiten Klimaschutzziele leisten kann und wie Klimaschutzaktivitäten positiv zur Entwicklung der Samtgemeinde beitragen können. Zur Auftaktveranstaltung lädt die Samtgemeinde am Mittwoch, 6. November, von 18 bis etwa 20 Uhr in den Sitzungssaal des Rathauses (Grafhorster Straße 6) ein.

„In die Konzepterstellung sollen vielfältige Akteure aus der Samtgemeinde eingebunden werden“, betont Samtgemeindebürgermeister Hans Werner Schlichting. Denn das Konzept umfasse private Haushalte ebenso wie Gewerbe, Industrie, Land- und Forstwirtschaft, öffentliche Gebäude oder Verkehr. In der Auftakt-Veranstaltung soll das geplante Vorgehen und die Ergebnisse der Energie- und CO2-Bilanzierung sowie der Potenzialanalyse vorgestellt werden. Auch eine Diskussion über Handlungsansätze ist angedacht.

Das Ergebnis soll die Ausgangssituation der Samtgemeinde Velpke hinsichtlich des Energieverbrauchs und des CO2-Ausstoßes darstellen und daran anknüpfend aufzeigen, welche Potenziale bestehen. Ein Schwerpunkt wird auf der Beschreibung von Maßnahmen liegen, die einerseits einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und andererseits auch positive wirtschaftliche Effekte haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang