Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Arbeiten ruhen an der Flechtorfer Brücke
Wolfsburg Velpke/Lehre Arbeiten ruhen an der Flechtorfer Brücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 26.02.2016
Baustopp an der Flechtorfer Brücke: Die frostigen Temperaturen lassen derzeit keine Arbeiten zu. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Der Überbau der neuen Brücke steht längst, doch vielen Autofahrern ist aufgefallen, dass - mal wieder - keine Arbeiter auf der Baustelle am Flechtorfer Ortsrand zu sehen sind. Anders als bei der Insolvenz der vorher tätigen Firma hat der Stillstand dieses Mal aber einen ganz anderen Grund: Es ist noch zu kalt.

„Als nächstes müssen Abdichtungsarbeiten stattfinden, diese sind aber erst möglich, wenn es nachts durchgehend wärmer als fünf Grad ist“, sagte ein Mitarbeiter der zuständigen Landesbehörde in Wolfenbüttel auf Nachfrage der WAZ. Andere Arbeiten seien zurzeit nicht möglich - Warten ist angesagt.

Diese Zeit hat die Landesbehörde aber eingeplant. Nach aktueller Planung soll die neue Brücke weiterhin im Juni fertig sein. Für Autofahrer bedeutet die Baustelle nur geringe Einschränkungen, weil sie auf einem kleinen Schlenker an dem Bereich vorbeifahren können. Der ursprüngliche Fertigstellungstermin Ende 2015 war nicht zu halten, weil die vorige Baufirma pleite gegangen war.

kn

Velpke. Die Mitglieder des Feuerwehrausschusses empfahlen jetzt einstimmig, alle von den Wehren auf ihren Versammlungen gewählten Ortsbrandmeister und Stellvertreter zu ernennen.

25.02.2016

Velpke. Gemeinsam haben sie die halbe Welt bereist, sechs Kinder groß gezogen und Krankheiten gemeinsam durchgestanden. Nach 60 Ehejahren feiern Irmgard und Siegfried Ohrens heute ihre diamantene Hochzeit.

25.02.2016

Danndorf. Von Seiten der Samtgemeinde steht dem neuen Supermarkt in Danndorf nichts im Weg. Der Bauausschuss empfahl jetzt einstimmig die Flächennutzungsplan-Änderung – das Gebiet rechts hinter dem Ortsausgang nach Velpke an der L647 soll zur „Sonderbaufläche Einzelhandel” werden.

23.02.2016
Anzeige