Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aktion mit Bildungsurlaubern und Flüchtlingen

Velpke Aktion mit Bildungsurlaubern und Flüchtlingen

20 Männer und Frauen setzten sich jetzt im Rahmen eines Bildungsurlaubes mit dem Thema „Zukunft zwischen Angst und Hoffnung“ auseinander. Schwerpunkte waren das Freihandelsabkommen TTIP und die Flüchtlingspolitik. Es kam auch zu einem Treffen mit Flüchtlingen. Veranstalterin war die Bildungsgesellschaft „Arbeit und Leben”.

Voriger Artikel
Die Polizei warnt vor falschen Polizisten
Nächster Artikel
Schmuckdiebe brechen in Velpker Wohnhaus ein

Projekt, das Früchte trägt: Im Rahmen eines Bildungsurlaubes bauten die Teilnehmer mit Flüchtlingen Sandkisten.

Quelle: Imke Schulze

Die Teilnehmer bekamen Kontakt zu den Flüchtlingsfamilien, die in Velpke an der Marienkirche und im Maschring sowie in Papenrode untergebracht sind, und wollten helfen. So kam die Idee auf, Sandkästen zu bauen. Gesagt, getan und nach drei Tagen Bildungsurlaub konnten sie den 17 Kindern an den drei Standorten drei Sandkisten präsentieren. „Die für ein Kleinkind in Papenrode haben wir gekauft, die anderen sind selbst gebaut“; verriet Seminarleiterin Iris Heudorf.

Fazit der Veranstaltung von Teilnehmer Uwe Dopslaff (48) aus Bahrdorf: „Ich habe mehr Hoffnung als Angst, alles andere wäre schlecht.” Und für die Kinder ist es auch klasse: Sie haben eine Sandkiste und können jetzt nach Herzenslust im Matsch buddeln und bauen.

iks

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

In der Porschestraße entsteht Wolfsburgs erste easyApotheke. Apotheker Lars Haselhorst, der bereits die „Flora-Apotheke“ im Schlesierweg am Laagberg führt, freut sich auf die große Eröffnung seiner easyApotheke.  mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr