Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre 90-Jähriger wird Opfer eines Trickdiebstahls
Wolfsburg Velpke/Lehre 90-Jähriger wird Opfer eines Trickdiebstahls
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 14.07.2015
Trickbetrug: Angeblicher Trödelsammler bestiehlt 90-Jährigen. Quelle: Archiv
Anzeige

„Die Zehn-Euro-Münzen haben zusammen einen Wert von rund 460 Euro", so der 90-Jährige. Der Trickdieb habe am 02. Juli zur Mittagszeit geklingelt, erläutert der Senior. An der Haustür habe er sich für Erinnerungsstücke aus Weltkriegszeiten interessiert. Während der Senior nach alten Postkarten und Schriftstücken suchte, stahl der Täter unbemerkt aus einer kleinen Münzsammlung einzelne Gedenkmünzen.

Der dreiste Täter wird wie folgt beschrieben: etwa 35 Jahre alt, ca. 180cm groß, sehr schlank, gepflegte höfliche Erscheinung und dunkle kurze Haare. Der Gesuchte habe akzentfrei hochdeutsch gesprochen und war mit beiger Hose und Jacke bekleidet.

Die Polizei Lehre nimmt  Hinweise auf den Täter unter Telefon 05308-406990 entgegen. 

ots

Lehre. Schon wieder ein Einbruch in Lehre, wieder erwischte es die Börnekenhalle. Unbekannte zerstörten eine Scheibe, stiegen ins Gebäude ein und ließen Leergut mitgehen - mehr gab‘s nicht zu holen. Seit Monaten wird in dem Gebiet immer wieder eingebrochen.

13.07.2015

Essehof. Dramatischer Zwischenfall im Tierpark Essehof: Ein Erdwespen-Schwarm attackierte Besucher, sechs Kinder mussten mit Stichen und allergischen Reaktionen ins Klinikum gebracht werden. Sogar der Rettungshubschrauber Christoph 30 landete vor dem Tierpark.

12.07.2015

Velpke. Ein voller Erfolg war am vergangenen Wochenende das Schützenfest. „Wir sind sehr zufrieden. Es war ein gelungenes Fest“, zogen Vereinsvorsitzender Klaus Böhm und Pressesprecher Reinhard Liggesmeier ein positives Fazit über die dreitägige Veranstaltung.

12.07.2015
Anzeige