Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
500 Liter Diesel dreist abgepumpt

Lehre 500 Liter Diesel dreist abgepumpt

Lehre. Rund 500 Liter Dieselkraftstoff entwendeten unbekannte Täter jetzt aus drei Baustellenfahrzeugen, die in der Nähe zur B 248 zwischen Lehre und Flechtorf abgestellt worden waren.

Voriger Artikel
Bernhard Oberg ist der König
Nächster Artikel
Gewerbepark soll erweitert werden

Zwischen Flechtorf und Lehre: Aus drei Baustellenfahrzeugen zapften unbekannte Diebe Diesel ab.

Quelle: Photowerk (kau)

„Betroffen waren eine Kettenraupe, ein Bagger sowie ein Radlader“, so Polizei-Sprecher Sven-Marco Claus. Die Täter müssen zwischen Freitagmittag und Montagmorgen zugeschlagen haben, als an der Baustelle an der Schunter nicht gearbeitet wurde.

Insgesamt verschwanden aus den drei Fahrzeugen etwa 500 Liter Dieselkraftstoff – im Gesamtwert von rund 600 Euro.

  • Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Die Polizei Lehre nimmt Hinweise von Zeugen zu dem Diebstahl unter Telefon 05308-406990 entgegen.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr