Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
25 Jahre Grenzöffnung: Bahrdorfer feiern Jubiläum

Bahrdorf 25 Jahre Grenzöffnung: Bahrdorfer feiern Jubiläum

Bahrdorf . Am 24. Februar 2015 ist der ehemalige Grenzübergang zwischen Bahrdorf und Gehrendorf seit 25 Jahren geöffnet. Zu diesem Anlass planen Ortsbrandmeisterin Carola Kehlau aus Bahrdorf und Ortswehrleiter Andre Wolter aus Gehrendorf eine Jubiläumsfeier.

Voriger Artikel
Karneval: Prunksitzung und Kinderparty
Nächster Artikel
Riesenärger beim VfL: Einbruch in Vereinsgaststätte

25 Jahre Grenzöffnung: Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bahrdorf und Gehrendorf feiern am 7. März gemeinsam.

Bereits zweimal haben sich die beiden mit Mitgliedern aus ihren Ortskommandos getroffen, um diese Feier für die Bevölkerung vorzubereiten. Am 7. März sollen die Feierlichkeiten mit einem Treffen um 14 Uhr am ehemaligen Grenzübergang zwischen Bahrdorf und Gehrendorf beginnen.

Anschließend gehen die Teilnehmer mit musikalischer Begleitung der Wassensdorfer Schalmeienkapelle auf den Festsaal nach Gehrendorf. Dort wird es gegen 15 Uhr Ansprachen geben. Es gibt Getränke und eine Erbsensuppe aus der Feldküche. Im Laufe des gemütlichen Beisammenseins werden Filme aus den Jahren 1989 und 1990 vorgeführt, die die Vorbereitungen der Grenzöffnung und die Grenzöffnung zeigen.

Die beiden Ortsfeuerwehren bitten alle, die kommen wollen, um eine Voranmeldung, um genauer planen zu können.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr