Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
2,34 Promille! Passat-Fahrer (27) landet im Straßengraben

Lehre 2,34 Promille! Passat-Fahrer (27) landet im Straßengraben

Lehre / Klein Twülpstedt. Am Sonntagabend kam ein 27 Jahre alter VW Passat-Fahrer auf der Bundesstraße 244 zwischen Klein Twülpstedt und Velpke in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und schleuderte in den Straßengraben.

Voriger Artikel
Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Karlheinz Schaare ist Saalsdorfer Schützenkönig

Da der aus der Samtgemeinde Velpke stammende 27-Jährige Alkohol getrunken hatte, ordneten Polizisten eine Blutprobe an. Ein Test hatte 2,34 Promille ergeben.

Bei den weiteren Ermittlungen zeigte sich, dass der 27-Jährige keinen Führerschein besitzt und sich den Passat nur von einer Bekannten ohne dessen Wissen genommen hatte. Daher muss sich der Fahrer noch zusätzlich wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich verantworten.

Der Passat wurde von einer Abschleppfirma aus dem Graben geborgen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände