Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
14-jähriger Schüler bei Unfall schwer verletzt

Lehre-Wendhausen 14-jähriger Schüler bei Unfall schwer verletzt

Wendhausen. Am Morgen wurde ein 14 Jahre alter Jugendlicher bei einem Verkehrsunfall in Lehre-Wendhausen schwer verletzt.

Voriger Artikel
Beienrode soll wachsen: Neubaugebiet geplant
Nächster Artikel
Katzenbabys einfach ausgesetzt

Der aus der Gemeinde Lehre stammende Schüler war mit seinem Fahrrad unterwegs, als er um 7.20 Uhr an der Kreuzung Hauptstraße Einmündung Im Oberdorf von einem 63-jährigen Golf-Fahrer aus der Gemeinde Lehre erfasst wurde.

Durch den Aufprall wurde das Fahrrad noch gegen einen entgegenkommenden Opel geschleudert.

Rettungssanitäter brachten den schwerverletzten Schüler in eine Braunschweiger Klinik.

Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 8000 Euro.

Bislang ist das genaue Unfallgeschehen auch nach Befragen der Beteiligten noch unklar. Deswegen suchen die Beamten der Polizei Lehre nach Unfallzeugen.

Hinweise bitte an die Polizeiwache unter der Rufnummer 05308-406990.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände