Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
1125 Jahre: So schön feierte Lehre

Lehre 1125 Jahre: So schön feierte Lehre

Lehre. 1125 Jahre Lehre! Diesen besonderen Geburtstag feierten die Lehrscher am Samstag gebührend mit einem großen Fest. In der Börnekenhalle gab es den gesamten Tag über ein buntes Programm für die vielen Besucher.

Voriger Artikel
Oktoberfest: Schützen feiern wie die Bayern
Nächster Artikel
Wahrstedter Familien fuhren nach Milow

Diese Ortschaft hat Geschichte: Zum 1125-jährigen Bestehen von Lehre gratulierten Vize-Landrat Rolf-Dieter Backhauß, Ortsbürgermeister Bernd Krüger und Gemeindebürgermeister Klaus Westphal (v.l.).

Quelle: Foto: Sarah Grußendorf

Los ging‘s mit einer Andacht auf Plattdeutsch, bei der die Besucher auch Lieder auf Platt mit anstimmten. Anschließend ließen sich die rund 240 Gäste das rustikale Frühstück zum Festauftakt schmecken. „1125 Jahre sind ein fast unvorstellbarer Zeitabschnitt. Aber ich bin mir sicher, dass mit dem Engagement der Bürger Lehre auch noch viele hundert Jahre weiterbestehen wird“, sagte Gemeindebürgermeister Klaus Westphal.

Natürlich durfte auch ein Rückblick in die Geschichte von Lehre nicht fehlen. Diesen übernahm Ortsheimatpfleger Wilhelm Knigge. Er nahm die Besucher mit auf eine Reise zu den Anfängen vor 1125 Jahren und führte sie bis in die Gegenwart. „Das war wirklich sehr interessant. Vieles weiß man ja doch nicht über Lehre“, sagte Besucherin Erika Stoyke.

Das abwechslungsreiche Programm mit dem Modernen Flötenorchester Flechtorf, Büttenrede, Tanzeinlagen des VfL Lehre und Musik von DJ Pauli sorgte für eine gelungene Feier. „Wir hatten ein tolles Fest, bei dem die Stimmung nicht besser sein konnte“, freute sich Ortsbürgermeister Bernd Krüger.

sag

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016