Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Velpke/Lehre
Harte Einschnitte in Lehre
Positive Entwicklung: Fachbereichsleiter Sven Müller, Kämmerin Julia Kudlatschek und Gemeindebürgermeister Andreas Busch (v.l.) setzen auch weiterhin auf Haushaltsdisziplin.

Der Erfolg ist beachtlich: Die Gemeinde Lehre hat ihren Schuldenstand von einst 33,3 Millionen Euro 2009 um fast zwei Drittel auf 12,5 Millionen im vergangenen Jahr reduziert. Neben der Entschuldungshilfe des Landes von 12,5 Millionen Euro zeigten teils drastische Einschnitte und strikte Haushaltsdisziplin positive Wirkungen.

mehr
Velpke
Blick auf die Freifläche östlich des Velpker Seniorenzentrums: DIe CDU macht sich dort für die schnelle Ausweisung von zusätzlichen Bauplätzen stark.

Bei der Ausweisung neuer Baugebiete in Velpke drückt die CDU aufs Tempo. Roland Sahr, Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat, wendet sich gegen ein von der SPD gefordertes externes Gutachten, das mögliche Flächen für Häuslebauer aufzeigen soll. Zugleich gingen der Gemeinde durch Verzögerungen Steuereinnahmen verloren.

mehr
Kreisstraße 40 bei Rümmer voll gesperrt
Unfall auf der Kreisstraße 40: Ein Trecker und sein Anhänger mit zehn Tonnen Düngemittel kippten in den Straßengraben.

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 40 zwischen Rümmer und Volkmarsdorf ist am Montag ein Trecker mit zehn Tonnen Düngemittel in den Straßengraben gekippt. Der Fahrer (74) blieb unverletzt. Die Straße war vier Stunden lang voll gesperrt.

mehr
Kranken Menschen helfen
Palliativnetz in Lehre: Chefarzt Dr. Rainer Prönneke, Michael Pohling und Gemeindebürgermeister Andreas Busch (v.l.).

In Lehre gibt es eine neue Einrichtung, die sich um Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt kümmert. Am Freitagabend wurde der Verein „Palliativnetz der Gemeinde Lehre“ gegründet. Er will kranken Menschen, sofern sie nicht in einer Klinik untergebracht sind, medizinisch helfen und auch ihre Familien unterstützen.

mehr
Info-Veranstaltung zu stillgelegtem Areal
Info-Veranstaltung zur stillgelegten Deponie in Essenrode: Fachexperten erläuterten abgeschlossene und anstehende Sanierungsschritte. Kunststoffbahnen sollen die Oberfläche 2018 abdichten. Fotos: Tim Schulze (1) / Jörn Graue (1)

Rund 100.000 Kubikmeter Lackschlämme lagern in großen Becken in der Erde auf der stillgelegten Deponie von Volkswagen in Essenrode. Seit 1989 befassen sich Konzern und Fachexperten intensiv mit der Sicherung und Stabilisierung der Stoffe.

mehr
Vereinbarung zugestimmt
Wer soll die Unterbringung und Betreuung von Asylbewerbern in der Samtgemeinde Velpke bezahlen?

Wer soll die Unterbringung und Betreuung von Asylbewerbern in der Samtgemeinde Velpke bezahlen? Darüber stritt der Samtgemeinderat am Dienstag lebhaft. Am Ende stimmte eine Mehrheit für die Annahme einer Vereinbarung mit dem Landkreis Helmstedt.

mehr
Verein und Wirt sind fassungslos
Fassungslos: Mathias Malsch, Vorsitzender des Velpker Sportvereins, und Gastwirt Alfonso Carlisi zeigten gestern die Brandstelle am Vereinsheim.

Velpke steht unter Schock. Ein Unbekannter hat versucht, das Sportheim am Dienstagabend mittels Brandbeschleuniger anzuzünden. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung.

mehr
Hegering I
Jahresversammlung des Hegering I: Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft gab es für Diethelm Müller (4.v.l.), Herbert Schmidt (4.v.r.) und Gerrit Jahn (2.v.r.).

Überraschende Botschaft bei der Jahreshauptversammlung des Hegering I in Grafhorst: Anstatt hoher Schwarzwildbestände bereiten Biberratten Sorgen. Ehrungen für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Diethelm Müller aus Danndorf und Herbert Schmidt aus Grafhorst.

mehr
Zeugen gesucht

Am Wochenende waren unbekannte Diebe in eine Kindertagesstätte und in eine angrenzende Schule in Flechtorf eingebrochen. Hierbei erbeuteten die Täter nur eine geringe Menge an Bargeld. Der angerichtete Sachschaden ist allerdings sehr hoch und beläuft sich im fünfstelligen Betrag.

mehr
Musik und Trommeln
Rhythmische Bewegungen: Beim Sporttag in Groß Twülpstedt hieß es mitmachen und Spaß haben.

Schon von draußen hörten am Sonntagnachmittag Besucher Musik und Trommeln aus der Sporthalle schallen: Der SV Groß Twülpstedt hatte wieder Mitglieder und Interessierte zum Sporttag eingeladen.

mehr
Jahreshauptversammlung
Flechtorf: Der Sportverein ehrte verdiente Mitglieder und wählte einen neuen Vereinsvorstand.

Der SV Flechtorf hat eine neue Satzung und einen neuen Vorstand. Außerdem ehrte der Sportverein im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder.

mehr
Ausstellung im Dorfarchiv
Ausstellung über die Geschichte der Post in Flechtorf: Dafür hat sich Ortsheimatpfleger Manfred Zink (r.) auch bei Brief- und Paketzusteller Frank-Lothar Gehrke informiert.

Vor über 150 Jahren kamen Briefe mit der Kutsche nach Flechtorf. Der Blick in die Anfänge der Postzustellung ist ein Bestandteil der neuen Ausstellung „Postwesen in Flechtorf von 1850 bis heute“, die am kommenden Sonntag, 19. März, von 13 bis 17 Uhr im Dorfarchiv startet.

mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Mit dem neuen ganzheitlichen Konzept „Salon Emotion“, welches auch in Kooperation mit L’Oréal entstand, schafft die Haarmanufaktur für seine Kunden eine ganz neue Wellnessoase. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr