Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Velpke/Lehre
Vortrag im Umweltausschuss
Stillgelegte VW-Deponie in Essenrode: Dort sind im kommenden Jahr umfangreiche Arbeiten zur Ableitung von Regenwasser geplant.

Die VW-Deponie in Essenrode, auf der rund 100.000 Kubikmeter Lackschlämme lagern, ist seit 1989 stillgelegt. Seitdem wird intensiv an der Sicherung und Stabilisierung der Stoffe gearbeitet. Jetzt steht der künftige Umgang mit Regenwasser auf der Oberfläche des fünf Hektar großen Areals an.

mehr
Polizeihubschrauber über Wendhausen
Shell-Tankstelle an der Berliner Heerstraße in Wendhausen: Ein Räuber mit einem Messer bedrohte einen Angestellten.

Raubüberfall auf die Shell-Tankstelle in Wendhausen: Ein Unbekannter bedrohte am frühen Freitagmorgen den 25 Jahre alten Angestellten mit einem großen Messer, erbeutete so knapp 1000 Euro. Die Polizei suchte den maskierten Täter, der zu Fuß floh, mit einem Hubschrauber – die Fahndung blieb ohne Erfolg.

mehr
Wendhausen
Spuren ausermittelt: Auch das Handtuch, in die Babyleiche im Container eingewickelt war, brachte keine Erkenntnis.

Es gab viele drängende Fragen, beantwortet werden konnten sie bis heute nicht: Vor gut einem Jahr wurde in einem Altkleidercontainer in Wendhausen eine Babyleiche gefunden. Die Ermittlungen wurden nie eingestellt, sie ruhen aber; neue Hinweise gibt es nicht.

mehr
Ausschuss beriet über bauliche Details
Tempo ist angesagt: Die Gemeinde möchte zügig mit dem Neubau der Kita nahe der Grundschule in Lehre beginnen.

Der Kita-Neubau dürfte für viele Bau-Ausschuss-Mitglieder eine Herzensangelegenheit sein. Mit Sachlichkeit und Sorgfalt widmete sich das Gremium noch offenen Planungsfragen. Die Gemeinde Lehre möchte zügig den Bauantrag stellen.

mehr
Geselliger Nachmittag in Grafhorst
Große fröhliche Runde: 150 Mitglieder aus dem Landfrauenverein Velpke und Umgebung feierten am Dienstag in Grafhorst den 70. Geburtstag ihrer Gruppe.

Vorträge zu Gesundheits- und Verbraucherthemen oder Ausflüge in besondere Ecken im Bundesgebiet und darüber hinaus. Der Landfrauenverein Velpke und Umgebung stellt eine Menge auf die Beine – und das bereits seit sieben Jahrzehnten.

mehr
Hochwasserschutz in Essenrode
Hochwasserschutz in Essenrode: Verwaltungsvorstand Tobias Breske  (l.) und Ortsbürgermeister Jens Schubert zeigen den Standort für das gewünschte neue Regenrückhaltebecken.

Beim Thema Hochwasserschutz kommt einem nicht unbedingt sofort die beschauliche Ortschaft Essenrode in den Sinn. Nach massiven Überschwemmungen in diesem Sommer steht das Thema für Verwaltung und Politik aber weit oben auf der Tagesordnung.

mehr
WAZ-Sicherheitswochen
Geborgenheit finden: Tanja Klettke möchte Menschen gerade in schwierigen Lebenssituationen nicht alleine lassen.

Was kann Kirche den Menschen im Herbst 2017 geben? Aus Sicht von Velpkes Pastorin Tanja Klettke könne der eigene Glauben helfen, die eigene Ohnmacht im Angesicht von schlimmen weltpolitischen Ereignissen und Existenzängsten aufzuhalten.

mehr
Unfall auf der A 2 bei Lehre
Schwerer Verkehrsunfall: Bei einer Kollision auf der A 2 nahe der Anschlussstelle Braunschweig-Ost erlitt eine 20-Jährige schwere Verletzungen.

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag gegen 7.30 Uhr auf der Autobahn 2 etwa einen Kilometer von der Anschlussstelle Braunschweig-Ost entfernt. Dabei erlitt eine 20-Jährige schwere Verletzungen.

mehr
Bereits der zweite Fall

Treibt sich in Lehre ein Sittenstrolch herum? In den letzten Wochen hat sich gleich zweimal ein Exhibitionist einem jungen Mädchen gezeigt – die Polizei geht fest davon aus, dass es sich in beiden Fällen um ein und denselben Täter handelt.

mehr
Velpke: Projekt von DRK und Kreiswohnungsbau kostet rund 3,5 Millionen Euro
Es geht voran: Christian Schmidt, Stefanie Weinert und Kathrin Hinterthan (v.l.) sind im neuen Anbau  des Paul-Wilhelm-Kraul-Hauses. Im Februar soll alles fertig sei.

Das Paul-Wilhelm-Kraul-Haus in Velpke baut an. Die Senioreneinrichtung benötigt mehr Plätze für Demenzkranke und Schwerstpflegebedürftige.

mehr
Veranstaltung gehört zu den Höhepunkten im Jahresprogramm
Hübsch anzusehen: Bei der Vogelausstellung in Flechtorf gab ein viele Vögel zu sehen.

Vogelschau in Flechtorf. Die Vogelfreunde luden am Wochenende wieder dazu in das Dorfgemeinschaftshaus Flechtorf ein. Es gab viel zu sehen.

mehr
Neubauprojekt in der Samtgemeinde
Kritik am Bau von Sozialwohnungen: Klaus Gritzke sammelt aktuell Unterschriften, um das Projekt zu stoppen.

Aus Sicht von Anwohner Klaus Gritzke passen die nahe der Gauß-Schule geplanten zweigeschossigen Sozialwohnungen nicht in das bauliche Gesamtbild. Seine Einschätzung stützt er auf einen im Vorfeld abgelehnten Bauantrag. Nun macht er sich dafür stark, dass die Politik nicht durch einen neuen Bebauungsplan den Weg für das Projekt freimacht.

mehr