Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Velpke/Lehre
Gemeinde Lehre
Dank vom Gemeinderat Lehre: Horst Behrendt (2.v.l.) gibt die Führung der Wehr Klein Brunsrode ab, Dietmar Kammer (2.v.r.) bleibt Stellvertreter

Der Gemeinderat Lehre befasste sich in seiner jüngsten Sitzung mit den Finanzen und plädierte einstimmig für die von der Verwaltung erarbeitete Haushaltssatzung 2018. Verabschiedet wurde zudem Ortsbrandmeister Horst Behrendt. Er gibt die Führung der Feuerwehr Klein Brunsrode an Jan Behrendt ab.

mehr
Groß Brunsrode
Schwere Schäden: Das Sportheim in Groß Brunsrode wurde im August bei einem Brand stark beschädigt, jetzt soll es saniert werden.

Jetzt steht es fest: Das Vereinsheim in Groß Brunsrode soll wieder aufgebaut werden. Ein Brand im vergangenen August hatte schweren Schaden an dem Gebäude angerichtet. Nun liegt das Gutachten vor und der Verein entschied, das beschädigte Gebäude zu sanieren.

mehr
Samtgemeinde Velpke
Streit um die Kitas in der Samtgemeinde Velpke: Wer gestaltet in Zukunft die pädagogischen Konzepte?

In Zukunft können die Gemeinden die Trägerschaft für ihre Kita abgeben. Doch nicht alle sind mit dieser Entwicklung zufrieden.

mehr
Danndorf
Hochziehen des Adventskranzes: In Danndorf packten alle mit an, um den Ort zu verschönern.

„Es hat Tradition in Danndorf, dass die Maibaumgruppe die Adventszeit einläutet“, erklärt Willi Birke, Gründungsmitglied der Danndorfer Maibaumgruppe. Und so fand auch in diesem Jahr wieder die schöne Adventskranz-Aktion statt. Kindergarten-Kinder schmückten den Kranz.

mehr
Gut besuchte Veranstaltungen
Flechtorf: Kinder sangen unter dem prächtigen Weihnachtsbaum am Dorfgemeinschaftshaus.

In Lehre kamen die Menschen beim Weihnachtsmarkt an der Kirche zusammen, in Flechtorf vor dem Dorfgemeinschaftshaus. Und in beiden Orten freute man sich über gut besuchte Veranstaltungen.

mehr
„Neue Wiese“ zwischen Lehre und Flechtorf
Suche nach Munitionsaltlasten: Spezialisten untersuchen derzeit die "Neue Wiese" im Beienroder Holz nahe der Muna.

Welche Gefahren lauern im Boden nahe der einstigen Heeresmunitionsanstalt, kurz Muna, im Kampstüh bei Lehre? Das sollen jetzt gestartete großflächige Sondierungen klären.

mehr
Radweg zwischen Velpke und Meinkot
Klare Forderung: Stefan Winterboer (l.) und Herbert Groenke machen sich zusammen mit weiteren Mitstreitern für den Bau eines Radweges zwischen Velpke und Meinkot stark.

Die im September gegründete „Initiative Fahrradweg“ setzt sich auch weiterhin für den Bau der geplanten Verbindung zwischen Velpke und Meinkot entlang der L 647 ein. Die Chancen stehen gut, dass es 2018 endlich losgehen kann.

mehr
Grundschule Danndorf
Moderne energetische Ausstattung: Eine neue Gasheizung sorgt künftig für Wärme in der Grundschule und Turnhalle in Danndorf.

Die Grundschule Danndorf verfügt jetzt über eine neue Gasheizung. Die 160.000 Euro teure Anlage versorgt auch die angeschlossene Turnhalle mit Wärme. Damit gehört die einstige zunehmend störanfällige Ölheizung im Schulgebäude der Vergangenheit an. Die Entscheidung für die Neuerung war in der Politik nicht unumstritten.

mehr
St.-Andreas-Kirche
Gemeinsam für die Gemeinde: Die Organisatoren und Mitwirkenden gehen bei den Vorbereitungen für den Velpker Weihnachtsmarkt am kommenden Sonntag in den Endspurt.

Zum mittlerweile 15. Mal findet am kommenden Sonntag, 3. Dezember, der kleine, aber überaus feine Weihnachtsmarkt an der St.-Andreas-Kirche statt. Als Organisatoren fungieren die Gemeinde Velpke, der Heimatverein und weitere Helfer.

mehr
Gewinner Gezogen
Stolzer Gewinner: Kai Groneberg erhielt für die Teilnahme an einer Umfrage eine Jahresmitgliedschaft im Velpker SV.

Schon seit längerem hatte sich der fast 1000 Mitglieder zählende Velpker SV mit der Frage beschäftigt, welche Wünsche, Anregungen und Ideen die Bürger in Sachen Sport und Engagement haben. Jetzt liegen die Ergebnisse einer Umfrage vor.

mehr
Nach Großbrand beim SV Brunsrode
Spende für den SV Brunsrode: Detlef Gerhardt (v.l.), Egon Trepke, André Meinhardt, Werner Denneberg und Jens Rüscher. Das Sportheim des Vereins war im August abgebrannt.

Nach dem schweren Schock im August kam nun ein großer Trost. Der SV Brunsrode erhielt einen Spendenscheck in Höhe von 8000 Euro, um den Wiederaufbau des abgebrannten Vereinsheims zu unterstützen. Den Löwenanteil spendete der Deutsche Fußball-Bund (DFB).

mehr
Vortrag im Umweltausschuss
Stillgelegte VW-Deponie in Essenrode: Dort sind im kommenden Jahr umfangreiche Arbeiten zur Ableitung von Regenwasser geplant.

Die VW-Deponie in Essenrode, auf der rund 100.000 Kubikmeter Lackschlämme lagern, ist seit 1989 stillgelegt. Seitdem wird intensiv an der Sicherung und Stabilisierung der Stoffe gearbeitet. Jetzt steht der künftige Umgang mit Regenwasser auf der Oberfläche des fünf Hektar großen Areals an.

mehr

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr