Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Velpke/Lehre
Baugenehmigung steht noch aus
Neubauprojekt an der Meinkoter Straße in Velpke: Die vorbereitenden Arbeiten haben begonnen, eine Baugenehmigung für die Wohnhäuser liegt aktuell noch nicht vor.

Auf der großen Freifläche am Ortsausgang von Velpke in Fahrtrichtung Meinkot haben die vorbereitenden Arbeiten für eine Reihe von Neubauten begonnen. Zwar liegt eine Baugenehmigung derzeit noch nicht vor, sie ist jedoch nach derzeitiger Lage der Dinge wahrscheinlich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verkehrsbelastung in Velpke
Schlecht für Fußgänger: Auf der linken Seite des Mittelweges aus Rictung Einkaufsmarkt kommend gibt es derzeit keinen Gehweg.

Aktuell gibt es nur an einer Seite der Straße Mittelweg in Velpke einen 1,20 Meter breiten Fußweg. Kommen sich beispielsweise zwei Senioren mit einem Rollator oder zwei Mütter mit Kinderwagen entgegen, muss eine Person stets auf die Fahrbahn ausweichen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zeugen gesucht

In der Nacht zum Mittwoch brachen unbekannte Täter in Lehre in einen Lebensmittelmarkt ein und erbeuteten mehrere Elektrogeräte im Gesamtwert von etwa 3.000 Euro. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Die Polizei hofft auf Zeugen.

mehr
Bauausschuss Grafhorst
Ortsausgang von Grafhorst in Richtung Breitenrode: Der Bauausschuss sprach sich für einen Radweg über Ländergrenzen hinweg aus.

Einigkeit herrschte am Montagabend im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Gemeinde Grafhorst. Das Gremium signalisierte einhellig Unterstützung für den Bau eines Fahrradweges von Breitenrode bis nach Grafhorst. Außerdem empfahlen die Mitglieder den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „In den Morgen III“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Konzert in der Kirche
Besonderes Hörerlebnis: Das Neujahrskonzert des Modernen Flötenorchesters.

Ein außergewöhnliches Hörerlebnis boten die 30 Mitglieder des Modernen Flötenorchesters unter der Leitung von Frank Lehmann beim Neujahrskonzert in der Flechtorfer Heilig Kreuz Kirche.

mehr
Schützenverein Meinkot
Siegerehrung in Meinkot: 135 Teilnehmer machten mit beim Schweinpreisschießen. Den ersten Platz holte Rainer Zeisbrich (2.v.r.).

Die erste Veranstaltung des Schützenvereins Meinkot im neuen Jahr wurde am Samstag erfolgreich beendet: das Schweinpreisschießen. Im Vorfeld hatten an sieben Schießtagen 135 Schützen ihr Glück versucht.

mehr
Darlehen für Baugesellschaft
Jetzt kann es losgehen: Der Gemeinderat stimmte für den Bau von zehn Sozialwohnungen auf der freien Fläche nahe der Gauß-Schule.

Einstimmiges Votum des Velpker Gemeinderates in seiner Sitzung am Donnerstagabend: Auf der Erweiterungsfläche nahe der Gauß-Schule sollen zehn Sozialwohnungen für Menschen mit geringem Einkommen entstehen.

mehr
Grafhorst
Unfall an der Kreuzung B244/B188 nahe Grafhorst: Dort kollidierte am Donnerstagabend ein Polo mit einem Golf.

Ein Frontalzusammenstoß von zwei Autos ereignete sich am Donnerstagabend um 19.05 Uhr an der Kreuzung B244/B188 nahe Grafhorst. Die beiden Fahrerinnen erlitten leichte Verletzungen und kamen ins Klinikum.

mehr
Fällungen aus Sicherheitsgründen
TB Wendhausen: Hans-Joachim Mrotzek, Annette Fricke und Detlef Nitsche (v. l.) gehen davon aus, dass bald wieder auf dem Platz gespielt werden kann.

Die Bäume auf dem Hang am Sportplatz in Wendhausen entwickelten sich zunehmend zu einem Sicherheitsrisiko. Im vergangenen November mussten deshalb etwa 20 Stück gefällt werden.

mehr
Einsatz in Oebisfelde 1991
Gefährlicher Einsatz: Der Zusammenstoß von einem Personenzug mit einem Güterzug voller Superbenzin in Oebisfelde hielt die gesamte Region im Sommer 1991 in Atem. Auch Feuerwehrkräfte aus Velpke (kl. Bild) und anderen Orten der Samtgemeinde waren damals am Unglücksort.

Am 27. Juli 1991 stießen ein Personenzug und ein Güterzug voller Superbezin im Oebisfelder Bahnhof zusammen. Als Ortsbrandmeister der Feuerwehr Velpke war Rainer Marx damals mit dabei. Eine filmische Rekonstruktion des dramatischen Einsatzes ist am Donnerstag, 19. Januar, um 20.15 Uhr in der MDR-Sendung „Lebensretter“ zu sehen.

mehr
Jahreshauptversammlung
Schützenverein Volkmarsdorf: Ehrungen und Wahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Thomas Müller verabschiedete Marc Zeidler aus dem Amt des Schießsportleiters.

Die Mitglieder des Schützenvereins Volkmarsdorf trafen sich jetzt zur Jahreshauptversammlung in der ehemaligen Vereinsgaststätte Blanke. Die Mitglieder bestätigten den 1. Vorsitzenden Thomas Müller einstimmig im Amt, er wurde für weitere zwei Jahre wieder gewählt.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Am Montagnachmittag hatte ein oder mehrere unbekannte Täter die Reifen eines Renault einer 34 Jahre alten Frau aus Lehre zerstochen. Die Polizei Lehre sucht Zeugen dieser Tat. Ereignet hatte sich der Vorfall am Montag zwischen 15.30 Uhr und 16.10 auf einem Waldweg zwischen Lehre und Boimstorf.

mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr