Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zwei Kinder bei Auto-Unfall verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zwei Kinder bei Auto-Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:11 27.07.2011
B 188: Ein Abschleppkran hievt den zerstörten Wagen aus dem Gebüsch.
Anzeige

Die Unfallursache ist laut Polizei noch nicht abschließend geklärt – möglicherweise hatte der 35-Jährige aus Unachtsamkeit kurz vor der Abfahrt zur K 46 hinter Kästorf die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Toyota Yaris kam nach links von der Straße ab und überschlug sich. Das Auto landete in einem dichten Gebüsch und war auch für die Retter kaum noch zu sehen.

Der 35-Jährige aus Aldingen (Baden-Württemberg) konnte sich aus dem Fahrzeugwrack befreien und blieb unverletzt. Seine Tochter und deren Cousine wurden verletzt ins Klinikum gebracht. An dem Toyota entstand Totalschaden. Der Wagen wurde abgeschleppt.

htz

Dramatisches Ende einer Urlaubs-Schifffahrt: Auf einem Boot auf dem Mittellandkanal brach gestern ein Feuer aus. Der Kapitän erlitt Brandverletzungen. Ein Binnenschiffer schleppte das havarierte Boot zum Wasser- und Schifffahrtsamt Vorsfelde.

28.07.2011

Der Tod kostet bekanntlich mehr als nur das Leben – und in Wolfsburg ist das Sterben jetzt deutlich teurer geworden. Die Gebühren für ein anonymes Urnengrab sind dieses Jahr um rund 500 Euro gestiegen – eine Erhöhung von fast 70 Prozent.

27.07.2011

Außergewöhnliche Begegnung: Zwei Jahre nachdem er ihr das Leben rettete, traf der Wolfsburger Christian Jeske (36) jetzt die Empfängerin seiner Stammzellen-Spende in Pforzheim.

27.07.2011
Anzeige