Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zwei Fahrverbote: Drogen am Steuer
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zwei Fahrverbote: Drogen am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 27.07.2014
Fahren unter Drogen: Die Polizei stellte bei einem Motorrollerfahrer Marihuana sicher. Quelle: Symbolfoto
Anzeige

Den 28-Jährigen kontrollierten die Beamten am Samstagabend um 20 Uhr auf dem Siebenbürger Weg. Weil der Fahrer des Motorrollers Auffälligkeiten zeigte, die auf Drogenkonsum hinwiesen, veranlassten sie einen ensprechenden Test – und fanden ihren Verdacht bestätigt. Außerdem fand die Polizei bei der Durchsuchung des 28-Jährigen eine geringe Menge Marihuana. Weitere polizeiliche Ermittlungen sollen jetzt folgen.

Der Autofahrer war einer Streife am Sonntagmorgen gegen 2.50 Uhr auf der Berliner Brücke aufgefallen, weil er sehr langsam fuhr. In der Schulenburgallee hielten die Beamten den 65-Jährigen schließlich an und rochen sofort, dass Alkohol im Spiel war. Ein Alcotest zeigte den vorläufigen Wert von 1,31 Promille. Zu genaueren Untersuchung wurde eine Blutprobe angeordnet. Den Führerschein des 65-jährigen kassierte die Polizei sofort ein, jetzt muss er mit einer Strafanzeige und einem Fahrverbot rechnen.

Dieser Text wurde aktualisiert!

Anzeige