Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zukunftstag: Bewerbungsfrist startet Montag

Wolfsburg Zukunftstag: Bewerbungsfrist startet Montag

Wolfsburg. Der Zukunftstag steht kurz bevor. 23 städtische Bereiche bieten an diesem Tag 160 Jungen und Mädchen die Möglichkeit, einmal in einen typischen Männer- oder Frauenberuf hineinzuschnuppern. Die Bewerbungsfrist startet am Montag.

Voriger Artikel
Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte: Wer macht mit?
Nächster Artikel
Weidenpfeifchen, Raupen und Amphibien

Hoffen auf eine gute Resonanz beim Zukunftstag der Stadt: Sylva Böse, Fabian Patzwaldt, Vanessa Krüger, Nathalie Viehmann, Beate Ebeling, Angelique Broscheit und Tobias Poller (v.l.).

Quelle: Sebastian Bisch

„Es geht darum, jenseits der tradierten Berufsbilder etwas Neues kennenzulernen“, sagt die Gleichstellungsbeauftragte Beate Ebeling. Denn noch immer seien Jungs zum Beispiel in erzieherischen und sozialen Ausbildungberufen ebenso in der Minderheit wie Mädchen in technischen Berufen. Sylva Böse begleitet den Zukunftstag schon seit 2008 als er noch ein „Girls Day“ war, und konnte schon einige Erfolge verzeichnen. So hätte ein Mädchen eine Ausbildung im IT-Bereich begonnen, einige Jungs wollen in der Stadtbücherei anfangen.

Das Projektteam bilden die Verwaltungs-Azubis Fabian Patzwaldt, Vanessa Krüger, Nathalie Viehmann, Angelique Broscheit und Tobias Poller. „Wir haben früher selbst mal von dem Tag profitiert und freuen uns über die Aufgabe. Auch, weil wir selbst noch bessere Einblicke in die Strukturen der Stadtverwaltung erhalten“, sagt Nathalie Viehmann. Erstmals drehten die Auszubildenden auch ein Video, mit dem sie in Phoenixgymnasium und HNG für den Zukunftstag werben wollen. Und: Erstmals ist in diesem Jahr auch die Behindertenbeauftragte der Stadt bei der Planung involviert.

Der Zukunftstag beginnt am Donnerstag, 28. April, um 8 Uhr. Informieren und anmelden können sich Fünft- bis Zehntklässler unter www.wolfsburg.de/zukunftstag

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg