Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Zirkus voller Poesie: Roncalli kommt

Wolfsburg Zirkus voller Poesie: Roncalli kommt

Zirkus Roncalli war noch nie in Wolfsburg. Jetzt kommt er für ein Gastspiel in den Allerpark. Vom 6. bis 16. November präsentiert Direktor Bernhard Paul in der neuen Inszenierung „Salto Vitale“ Artisten und Darbietungen vom Feinsten, am Mittwoch gaben Meike Schütte vom Pressebüro und Clown Sergej Maslennikov einige Kostproben im Schloss.

Voriger Artikel
Saarstraße: Familie Ponoran ist verzweifelt
Nächster Artikel
City: Messer-Mann überfällt Taxi-Fahrer

Roncalli kommt nach Wolfsburg: Meike Schütte, Clown Sergej, Holger Stoye und die Balletttänzerinnen im Schlosshof.

Quelle: Photowerk (bas)

Der Chef selbst konnte nicht kommen - er steckte auf dem Weg in die VW-Stadt auf der A2 im Stau. Clown Sergej war ein prima Ersatz: Er jonglierte mit Tennisschlägern und Eiern, was das Zeug hielt. Er gehört zu den Roncalli-Allstars, die seit Jahren immer wieder in dem Kult-Zirkus auftreten, der für seine poetische Note berühmt ist. Jetzt geht Sergej mit Künstlern wie Pantomime David Shiner mit „Salto Vitale“ auf Tournee.

„Salto Vitale“ eine zweite Roncalli-Inszenierung, die parallel zu „Time is Honey“ unterwegs ist. „Das ist erstmalig“, unterstreicht Meike Schütte. Die Produktion sei ein „Best of“ aus sämtlichen Programmen. Für die besondere Tournee suchte Bernhard Paul Städte aus, in der sein Unternehmen noch nie war - dazu gehört Wolfsburg. „Salto Vitale“ stehe „Time is Honey“ in nichts nach, versichert Schütte. „Es hat die absolut gleiche Qualität.“

Damit Roncalli sein Zelt mit 1499 Besuchern im Allerpark aufschlagen kann, half die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing (WMG). Mit der Wolfsburg AG machte sie es möglich, dass der Abbau der Zuliefererbörse auf einer Teilfläche zwei Tage früher als geplant erfolgt. WMG-Geschäftsführer Holger Stoye freut sich schon auf das Gastspiel: „Roncalli ist nicht Zirkus, sondern Lebensgefühl.“

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände