Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zirkus-Shows mit Poesie, Comedy und Tempo
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zirkus-Shows mit Poesie, Comedy und Tempo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 24.06.2016
Kommt richtig gut an: „Urbanatix“ zeigt auf der Hafenbühne die Show „Now“, „Men in Coats“ begeistern mit Comedy. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

„Wir laden unsere Gäste in diesem Jahr zu einem Sommer der Freude ein“, sagt Autostadt-Chef Otto F. Wachs. Bis 31. Juli präsentieren Künstler aus aller Welt von mittwochs bis sonntags ganz unterschiedliche Shows.

Straßentheater, Akrobatik auf Hoch- und Rhönrädern gehören ebenso dazu wie Luftartisten. Einen ganz besonderen Mix lieferte „Urbanatix“ aus dem Ruhrgebiet. Die Künstler mischen für ihre Show „Now“ sämtliche Formen der Straßenkunst: Breakdance, waghalsige BMX-Rad-Vorführungen, kühne Sprünge ins Trampolin. Das ist Action am laufenden Meter, die immer wieder durch poetische Momente wie die schwebende Ballerina unterbrochen wird. Aber es gibt auch spaßige Momente.

Spaß steht bei „Men in Coats“ im Mittelpunkt: Zwei Männer zeigten Comedy in Mr.-Bean-Manier ohne Worte auf der Bühne am Porsche-Pavillon: Bei den brütend heißen Temperaturen traten die Herren in Parka mit Fellkapuze auf und sorgten für viel Spaß mit Klassikern wie die schwebende Jungfrau oder der abgehackten Hand. Die Briten ließen ihre Ohren wackeln, jonglierten mit Bällen, zeigten eine grandiose Liliputaner-Tanznummer und flirteten heftigst mit dem Publikum. Der Applaus war ihnen sicher.

syt

Wolfsburg. Nach WAZ-Informationen beginnt am Dienstag, 5. Juli, vor dem Landgericht in Braunschweig der Prozess gegen einen 40-Jährigen Wolfsburger, der Mitte Februar einen 85-jährigen Patienten im Klinikum erstochen haben soll.

27.06.2016

Wolfsburg. Vier neue Kitas will die Stadt bis August 2017 bauen und betreiben - es werden 100 Fachkräfte gebraucht. „Diese Mammutaufgabe können wir nicht allein schultern“, sagt Katharina Varga, Leiterin des Geschäftsbereichs Jugend. Deshalb wirbt die Stadt jetzt aktiv um Fachkräfte.

23.06.2016

Wolfsburg. Donnerstag Morgen - pünktlich zum Start der Sommerferien - sind die Bauarbeiten auf der A39 zwischen Sandkamp und Mörse gestartet. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr durchbricht den Mittelstreifen und bereitet die neue Verkehrsführung vor.

23.06.2016
Anzeige