Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Zigarettenautomaten gestohlen

Wolfsburg Zigarettenautomaten gestohlen

Ein ungewöhnlicher Diebstahl ereignete sich zwischen dem Silvestertag, 16.30 Uhr und dem Neujahrsmorgen in der Schillergalerie.

Voriger Artikel
Südkopfcenter: Tiefgarage statt Real-Supermarkt?
Nächster Artikel
Schlägerei am Busbahnhof

Am Neujahrsmorgen, gegen 10.20 Uhr, öffnete die Mitarbeiterin einer dortigen Spielothek das Gitterrolltor zur Schillergalerie und stellte fest, dass ein dort aufgestellter Zigarettenautomat verschwunden war. Zeitgleich wurde durch eine Polizeistreife in der Jenaer Straße an einem dortigen Müllplatz, ein gewaltsam geöffneter Zigarettenautomat gefunden. Der Zigarettenautomat wurde daraufhin zur Spurensuche sichergestellt.

Durch den Diebstahl und die anschließende Zerstörung des Automatens wurde ein Schaden von mindestens 1000 Euro verursacht.

Die Polizei interessiert nun, ob Passanten oder Gästen der Lokalitäten in der Schillergalerie Personen aufgefallen sind, die sich an dem Automaten zu schaffen gemacht haben, oder ihn möglicherweise abtransportiert haben.

Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße unter der Rufnummer 05361/4646-0.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang