Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Zigarettenautomat gesprengt - Täter beobachtet

Wolfsburg Zigarettenautomat gesprengt - Täter beobachtet

Wolfsburg. In der Nacht zum Dienstag wurde im Wolfsburger Stadtteil Detmerode ein Zigarettenautomat von drei unbekannten Tätern aufgesprengt.

Voriger Artikel
Umbau der Poststraße: Bäume, breite Wege und mehr Parkplätze
Nächster Artikel
Shortkicks: Kurzfilme zur EM
Quelle: Archiv

Ein Zeuge beobachtete das Trio, wie sie mit diversen Zigarettenschachteln und dem Münzgeld aus dem Automaten flüchteten. Die genaue Schadenshöhe steht zur Stunde noch nicht fest.

Den Ermittlungen nach ereignete sich die Tat am Detmeroder Markt gegen 2.35 Uhr, als die Detonation den Automaten an einer Hauswand im Bereich einer Gaststätte völlig zerstörte. Die Unbekannten seien nach der Tat nach Süden in Richtung Seniorenzentrum geflüchtet, so ein Beamter.

Die Polizei Wolfsburg nimmt Hinweise zum Geschehen unter Telefon 05361-46460 entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016