Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zeugen zu Körperverletzung gesucht
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zeugen zu Körperverletzung gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 24.05.2016
Ahnungslos angegriffen und verprügelt: Wer hat die Tat beobachtet und kann Aussagen zu den Tätern machen? Quelle: dpa
Anzeige

Der 23-Jährige erlitt Schürfwunden an den Händen und am Kopf.

Den Ermittlungen zufolge überquerte der Wolfsburger um 23.25 Uhr an der Kreuzung zur Heinrich-Nordhoff-Straße gerade die Fahrbahn in Richtung eines Schnellrestaurants, als das Duo ihm plötzlich die Beine wegzog und auf ihn einschlug.

Nach der Tat seien die Täter die Lessingstraße in Richtung Heinrich-Heine-Straße entlanggelaufen. Eine Täterbeschreibung gibt es nicht.

Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

ots

Wolfsburg. In 33 deutschen Städten legt die MS Wissenschaft an - in Wolfsburg machte das Ausstellungsschiff in den vergangenen Tagen am Mittellandkanal Station. Insgesamt 900 Besucher gingen von Samstag bis gestern an Bord und informierten sich über das Thema „Meere und Ozeane“.

24.05.2016

Am späten Montagabend ereignete sich auf der Braunschweiger Straße ein Verkehrsunfall. Ein 17 Jahre alter Motorradfahrer hatte offenbar beim Linksabbiegen ein Rotlicht übersehen und war mit einem 48-jähreigen VW Passat-Fahrer zusammengestoßen. Der 17-Jährige wurde leicht verletzt ins Klinikum gebracht.

24.05.2016

Nordsteimke. Wachsame Hausbesitzer haben am späten Montagabend in Nordsteimke einen Einbruch in ihr Haus verhindert. Durch die Einbruchsgeräusche aufgeschreckt, alarmierte das Ehepaar sofort die Polizei. Die Täter konnten unerkannt entkommen. 

24.05.2016
Anzeige